Überfall heute Morgen auf 33-Jährigen in Offenburg

Der Mann war gegen 3.20 Uhr mit seinem Fahrrad im Franz-Volk-Park unterwegs gewesen. Vier junge, ihm entgegenkommende Männer schlugen und traten unvermittelt auf ihn ein und entrissen ihm den mp3-Player. Die Jugendlichen sollen etwa 18-20 Jahre alt sein und französisch sprechen. Der verletzte wurde mit Prellungen und einer Gehirnerschütterung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei sucht Zeugen. (vh)

Weitere News

03. Jul. 2015 - 17:53
Die Auszeichnung wurde vom Qualitätssiegel Wellness Stars verliehen, das die Heilbäder und Kurorte GmbH Baden-Württemberg entwickelt haben. „Viel Spannung im Park und eine authentische Atmosphäre zum Wohlfühlen im Hotel . Dieser Spagat zwischen...
03. Jul. 2015 - 16:49
Die Jugendlichen ab 14 Jahren diskutieren im Offenburger Landratsamt mit Politikern aus der Region. Themen waren unter anderem Schule, Ausbildung, Beruf und Leben im ländlichen Raum. Mit dabei sind unter anderem Jugendgemeinderäte,...
03. Jul. 2015 - 15:56
Das Verkehrsministerium hat das Tempolimit aus Angst vor Hitzeschäden auf Beton-Strecken angeordnet - von den 1054 Kilometern Autobahn im Land sind rund 40 Prozent betroffen. Bei Heidelberg hatte es am Mittag bereits einen sog. „Blow up“...
03. Jul. 2015 - 14:57
Der Fahrer hatte am Mittag Brandgeruch und Qualm im Innenraum der Nobelkarosse bemerkt und  den Standstreifen Richtung Basel angesteuert. Dort stellte er den Wagen ab und rettete sich ins Freie. Der Sportwagen brannte völlig aus – trotz...
03. Jul. 2015 - 14:38
14 Feuerwehrmänner rückten heute früh um 1.50 Uhr in die Prälat-Schofer-Straße aus, konnte aber kurz darauf wieder zurück fahren. Der Brandmelder hatte wegen eines technischen Defekts den Alarm ausgelöst.  (as)
03. Jul. 2015 - 14:25
Der Bonbonhersteller streitet mit Südzucker wegen illegaler Preisabsprachen um Schadensersatz, heute hat der Prozess vor dem Mannheimer Landgericht begonnen. Beide Parteien gingen nicht auf die Anregung des Richters ein, zu einer gütlichen Einigung...