© Burkhard Ritter

Ende letzten Jahres war bekannt geworden, dass bei der INA in Lahr 175 Arbeitsplätze ins Ausland verlagert werden, jetzt hat sich Lahrs Oberbürgermeister mit dem Betriebsleiter und weiteren Vertretern der Firma getroffen. Bei dem Gespräch ging es um die Hintergründe der Pläne und wie es am Standort Lahr weitergeht. Betriebsbedingte Kündigungen will das Unternehmen demnach vermeiden, stattdessen soll es Altersteilzeitmodelle geben und weniger Leiharbeit. Was den Nachwuchs im Unternehmen angeht, soll es keine Abstriche geben: in diesem Jahr sollen sogar mehr Azubis eingestellt werden. (ys)

Weitere News

23. Jan. 2018 - 16:25
Da hatten Autobahnpolizisten den richtigen Riecher, als sie gestern Abend an der Tank- und Rastanlage Baden-Baden einen Transporter kontrollierten. Wie sich als erstes herausstellte, gehörten die Kennzeichen eigentlich an ein anderes Auto des 36-...
23. Jan. 2018 - 16:24
Eine 47-jährige Frau hat im ICE von Karlsruhe nach Offenburg eine Zugbegleiterin attackiert und verletzt. Am Bahnhof Offenburg kamen dann Bundespolizisten – auch gegen die wurde die Frau aggressiv. Einen Beamten wollte sie mehrfach beißen. Laut...
23. Jan. 2018 - 13:24
Die A5 gehörte 2017 bundesweit zu drei schlimmsten Staustrecken, insbesondere bei der Dauerbaustelle Höhe Rastatt-Nord. Das sagt die neue ADAC-Staustatistik. Allein auf der A5 im Abschnitt zwischen Karlsruhe-Nord und Baden-Baden bildeten sich im...
23. Jan. 2018 - 12:51
Bei Straßburg wurde eine Fläche am Rhein zum Schutz vor Hochwasser geflutet. Seit dem Morgen strömt das Wasser auf das dafür vorgesehene Rückhaltegebiet, mit einem Fassungsvermögen für rund 7,8 Millionen Liter Wasser. Bis zum Abend soll die Flutung...
23. Jan. 2018 - 12:12
Mit den badenclassics kommen vom 1. bis 4. Februar internationale Weltklasse-Springreiter aus rund 15 Nationen in die Messe Offenburg. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr: Das Event bekam den Zuschlag für den „FEI World Cup“ und ist somit eine...
23. Jan. 2018 - 09:17
Drei Einbrüche in kürzester Zeit gab es Montagnacht in Oberkirch, jetzt sucht die Polizei Zeugen. Zwischen Mitternacht und zwei Uhr früh brachen Unbekannte in einen Lagerraum in der Lindenstraße ein und stahlen Pflanzenschutzmittel. Im gleichen...