Pressekontakt

Funkhaus Ortenau:  HITRADIO OHR
Events und Promotion
Claudia Roggisch
Telefon:  0781 - 504 3405
Telefax: 0781 - 504 3209
E-Mail: claudia.roggisch@hitradio-ohr.de
Web: www.hitradio-ohr.de

 

Im Gewerbegebiet schlugen Unbekannte gestern Morgen an einem Mazda eine Scheibe ein und zapften einige Liter Benzin aus dem Tank ab. An einem anderen Auto beschädigten sie die Heckscheibe – Handwerkermaschinen, die im Inneren lagen, nahmen sie allerdings nicht mit. An einem Klein-LKW stahlen sie ein Vorderrad. Bei dieser Tat sahen Zeugen drei Männer, die sich mit einem weißen Ford Mondeo-Kombi mit dem Kennzeichen OHV-NB 9 aus dem Staub machten. Weitere Zeugen werden gesucht. (sst)

Weitere News

10. Feb. 2016 - 12:44
Droht bei German Pellets die Insolvenz? Der Brennstoffhersteller hat auch in Ettenheim einen Produktionsstandort. Nachdem die bayerische Tochtergesellschaft Firestixx Holz-Energie GmbH in der vergangenen Woche beim Amtsgericht Landshut einen Antrag...
10. Feb. 2016 - 12:25
Der leblose Körper einer jungen Frau wurde in den frühen Morgenstunden in einem Waldstück entdeckt. Die Polizei geht derzeit von einem Gewaltverbrechen aus. Weitere Hintergründe zur Tat sind noch nicht bekannt. Die Kripo hat die Ermittlungen...
10. Feb. 2016 - 11:54
In Offenburg wurde ein Paar gesichtet, das sein Nest auf dem Offenburger Marktplatz bezogen hat. Auch die Kirchturmstörche aus Haslach sind zurück. Im Stadtgebiet Offenburg, sowie Schutterwald-Langhurst wurden weitere Störche gesehen, hieß...
10. Feb. 2016 - 11:27
LKW-Fahrer verursacht auf der A5 bei Lahr einen Unfall und flüchtet –die Polizei hat ihn kurz darauf geschnappt. In Fahrtrichtung Basel hatte der 20-Jährige zum Überholen ausgeschert und dabei ein Auto übersehen. Dessen Fahrer konnte zwar...
10. Feb. 2016 - 10:38
Das baden-württembergische Unternehmen Gubor steht kurz vor dem Aus -das hat auch Auswirkungen auf die Schwarzwaldmilch-Molkerei in Offenburg. Für seine Produkte setzt der Schokoladenhersteller auf Milchpulver aus Offenburg und wirbt mit...
10. Feb. 2016 - 09:54
Rund 40 Mal musste die Polizei in der Region während des Sturms gestern ausrücken. Hauptsächlich umgestürzte Bäume, Bauzäne, Ziegel oder Verkehrsschilder waren der Grund, teilt das Polizeipräsidium Offenburg mit. Fünf Mal wurden Dächer...