Black Forest Airport Lahr mit Europa-Park-Flügen offenbar gescheitert

Weiterer Rückschlag für den Lahrer Flugplatz. Möglicherweise werden die Europa-Park-Flieger in diesem Jahr ganz ausbleiben. So war bereits im vergangenen Jahr kaum noch Interesse von Reiseveranstaltern mit Charterflügen vorhanden. Die letzte Maschine kam aus Wien. Diese Route bedient jedoch „Air Berlin“ inzwischen täglich vom Flughafen Karlsruhe Baden-Baden aus. Von einem kompletten „Ausscheiden“ Lahrs bei den Europa-Park-Zubringer-Flügen will Europa-Sprecherin Caroline Hassler jedoch nicht sprechen:
siehe unten
Die Leitung des Black Forest Airports in Lahr wollte sich bislang nicht zu dem Thema äußern. Wie wir bereits berichteten, sucht der australische Flughafeninvestor Babcock & Brown einen Käufer für den Flugplatz.

Weitere News

03. Mai. 2015 - 17:55
Zum Auftakt der Faustball-Bundesliga-Feldrunde musste sich Offenburg im ersten Spiel am Samstag beim Klassenprimus TSV Pfungstadt mit 5:1 geschlagen geben. Das erste Heimspiel konnte der FBC heute für sich entscheiden zund gewann gegen den TV...
03. Mai. 2015 - 16:58
Der Fußball-Zweitligist musste sich heute dem Tabellenletzten Erzgebirge Aue mit 1:3 geschlagen geben. Damit verpasste Karlsruhe den Sprung auf einen direkten Aufstiegsplatz und bleibt auf Rang vier. Am kommenden Spieltag trifft der KSC im Topspiel...
03. Mai. 2015 - 14:25
Mike Frantz und Nils Petersen haben sich gestern bei der Niederlage gegen den SC Paderborn beide am Oberschenkel verletzt.  Frantz zog sich bei einem Zweikampf am Samstag bereits in der 34. Minute eine Prellung zu. Für Stürmer Petersen, der...
03. Mai. 2015 - 14:23
Sie wurde an der Wirbelsäule verletzt und kam ins Krankenhaus.  Die 13-Jährige war mit zwei anderen Mädchen am Samstagnachmittag über die Notfalltreppe auf das Dach der Theodor-Heuss-Realschule gestiegen.  Anschließend setzte sie sich auf...
03. Mai. 2015 - 14:20
Eine Gruppe mit 26 Menschen in zwölf Booten war in Rheinhausen trotz einer Hochwassermeldung zu einer Kanu-Tour aufgebrochen. Während ein Teil der Gruppe ohne Probleme durchkam, kenterten die letzten sieben Boote. 13 Insassen im Alter zwischen 10...
03. Mai. 2015 - 11:07
Am Samstagmorgen hat sich ein 27-jähriger Mann aus Kehl eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. Er war auf der Straßburger Straße mit erhöhter Geschwindigkeit unterwegs und missachtete sämtliche rote Ampeln. Ein Lkw-Fahrer konnte nur durch...