Brand von Bauernhof auf dem Geisberg bei Schweighausen

Bei dem Brand eines Bauernhofs heute Vormittag auf dem Geisberg bei Schweighausen ist ein Schaden von rund 200.000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Das Feuer ist mittlerweile unter Kontrolle. Nach Informationen der Polizei brach das Feuer offenbar im Stallbereich des Bauernhofs aus. Auch der Wohnbereich wurde stark in Mitleidenschaft gezogen. Alle Tiere auf dem Hof konnten rechtzeitig gerettet werden. Mehrere Feuerwehren unter anderem aus Welschensteinach und Schuttertal sind im Einsatz. Auch aus Lahr wurde Verstärkung angefordert. Die Brandursache ist noch unklar.

Weitere News

03. Mai. 2016 - 05:04
Der KSC hat das nordbadische Derby gegen Sandhausen mit 3:0 gewonnen und damit noch einen Tabellenplatz gut gemacht. Viel Derbycharakter hatte die Partie aber nicht: Karlsruher Fangruppen hatten vor der Partie aufgerufen, erst nach 60 Minuten...
02. Mai. 2016 - 18:12
Offenburger Gastronomen wollen von ihren Gästen einen „Offenburger Cocktail des Jahres“ wählen lassen. Neun Bars in der Stadt beteiligen sich an der Aktion vom 6. Mai bis zum 3. Juli. Teilnehmer sollen auf einer Karte ihren Favoriten aus den...
02. Mai. 2016 - 17:15
Das Ettenheimer Werk des insolventen Holzverarbeiters German Pellets ist gerettet, die Firma Rettenmaier & Söhne aus Rosenberg haben den Standort sowie das Werk in Herbrechtingen übernommen und wollen sie weiter betreiben. So sollen fast alle...
02. Mai. 2016 - 16:58
Das könnte heute eine ruppige Angelegenheit werden im Nordbaden-Derby zwischen dem KSC und Sandhausen. Beide Clubs sind Foul-Könige, Karlsruhe beging bislang 552, Sandhausen 550. Anpfiff zum vorletzten Heimspiel im Wildpark ist um 18....
02. Mai. 2016 - 16:51
(von links): Jürgen Mack, Thomas Mack, Roland Mack und Michael Mack
Der Europa-Park Rust stellt die Weichen für die nächste Generation. Auch wenn sie schon länger Verantwortung tragen – jetzt sind die Söhne von Parkgründer Roland Mack, Michael und Thomas, auch ganz offiziell zu Geschäftsführern in Deutschlands...
02. Mai. 2016 - 15:53
Bei dem Brand gestern Abend im ehemaligen Gasthaus Adler in Schuttertal ist ein Schaden von mehreren zehntausend Euro entstanden. Das Feuer war in einem unbewohnten Zimmer des Gebäudes in der Ortsmitte ausgebrochen, ob möglicherweise ein technischer...