© SC Freiburg

Sprücheklopfer,Spucker und Foul-Festival bei der Heimpartie des SC Freiburg gestern gegen Hertha BSC Berlin. Trotz drei Elfmetern gabs am Ende ein 1:1, damit wartet der SC Freiburg weiter auf den zweiten Saisonsieg. Julian Schuster wurde von Hertha-Fans bespuckt, als er sich bei einem Eckball Zeit ließ. Außerdem gab es wohl unterschiedliche Sichtweisen der Mannschaftsleistungen. Während Berlins Trainer Pal Dardai von einem verdienten Unentschieden sprach, sagte Streich: „Wir haben Fußball gespielt, Hertha hat defensiv gespielt.“Am Mittwoch geht’s schon mit dem DFB-Pokal weiter. Zweitligist Dynamo Dresden kommt ins Freiburger Schwarzwaldstadion. (as)

Das Gesamtfazit von SC-Trainer Christian Streich

Weitere News

10. Dez. 2017 - 16:29
Mit 1:3 lag der Sportclub zur Halbzeit hinten, am Ende gewann die Streich-Elf beim FC mit 4:3. Match-Winner war Nils Petersen, der im Endspurt gleich zwei Elfmeter verwandelte und bereits in der ersten Spielhälfte das 1:3 machte. Schon am...
10. Dez. 2017 - 14:08
Über 40-tausend Euro Schaden haben PKW-Brände an diesem Wochenende bei uns in der Ortenau angerichtet. Seit Freitagabend mussten Feuerwehrleute in Mahlberg viermal ausrücken und in Flammen aufgegangene Autos löschen. Verletzt wurde bei den...
10. Dez. 2017 - 09:15
Gestern Abend, um kurz vor 19 Uhr ist ein Pick-up-Oldtimer in der Wolfsschlucht Richtung Tal, in einer Links-Rechts-Kurvenkombination ins Schleudern gekommen. Dabei ist er nach rechts von der  Straße abgekommen und hat sich überschlagen. Der 48...
10. Dez. 2017 - 08:32
Nach 14 Spielen hat der SC Freiburg zwei Siege, sechs Unentschieden und sechs Niederlagen auf dem Konto – der nächste Gegner Köln steht mit drei Punkten auf einem direkten Abstiegsplatz und hat diese Woche einen Trainerwechsel hinter sich. Davon...
10. Dez. 2017 - 08:29
Heute ist wieder Fahrplanwechsel – in der Ortenau gibt es einige kleinere Änderungen bei Bus- und Bahnverbindungen. Eine Neuerung bei der Deutschen Bahn ist die Direktverbindung zwischen dem Oberrhein, dem Tessin und Italien. Der Eurocity Express...
09. Dez. 2017 - 17:49
In der letzten Partie vor der Winterpause gewann der SV Stadelhofen zuhause gegen Mörsch mit 3:1. Zwei Tore schoss Valon Salihu , der wenig später nach einer gelb-roten Karte vom Platz flog. Der Kehler FV siegte 3:2 in Denzlingen; Offenburg gewann 4...