Dreister Raub im Offenburger Ritterhausmuseum © Stadt Offenburg

Vier Täter stahlen Nashörner im Wert von mindestens 50.000 Euro. Zwei der Diebe lenkten die Mitarbeiter ab, die beiden anderen hängten den Nashornkopf in vier Metern Höhe ab. Mit einem mitgebrachten Vorschlaghammer schlugen sie die Nashörner ab und stahlen sie. Den zerstörten Nashornkopf ließen sie zurück. Das Vorgehen der Täter lässt die Polizei vermuten, dass es sich um eine international agierende, gut organisierte Gruppierung handelt. In der Vergangenheit kam es bereits zu ähnlichen Vorfällen in verschiedensten Museen in ganz Europa. Grund für die Diebstähle sind offenbar die stetig steigenden Preise für das Horn der Tiere, das vor allem in Pulverform in der traditionellen asiatischen Medizin als Heil- und Potenzmittel stark gefragt ist. (sst)

**Die Beschreibung der Täter:**

1. Täter und 2. Täterin:
Beide etwa Ende 20, er trug eine graue Schildkappe und helle Jeans, sie blaue Jeans und einen rosafarbenen Blazer und hatte braune, halblange, glatte Haare.

3. Täter:
Afrikanische Abstammung, muskulös - kräftig, Mitte 20, etwa 1,70 Meter groß, kurze schwarze Haare, Dreitagebart, an der rechten Halsseite ein gut sichtbares auffälliges tätowiertes Kreuz, er trug eine schwarze Bomberjacke.

4. Täter:
Europäisches Aussehen, eventuell französischer Abstammung, schlank, blonde kurze Haare mit Igelschnitt, Mitte 20, bekleidet mit einer hellen Bomberjacke.

Weitere News

05. Mai. 2015 - 15:58
Zehn Verdächtige sitzen in Haft, sie stammen überwiegend aus Oberkirch und sollen bundesweit mit Drogen im Wert von mehreren hunderttausend Euro gehandelt haben. 44 Kilo Rauschgift wurden beschlagnahmt. Die Polizei kam der Bande auf die Spur,...
05. Mai. 2015 - 15:26
Augenzeugen zufolge schlagen die Flammen aus dem Dachstuhl des zweistöckigen Fachwerkhauses. Die Feuerwehr ist mit mehreren Fahrzeugen ausgerückt, die Bewohner sind ersten Meldungen der Polizei zufolge bereits in Sicherheit. Das Ausmaß des...
05. Mai. 2015 - 15:20
Romy Paul wird Nachfolgerin der scheidenden Hoheit Alina Schubring. Die 19-Jährige hat sich gegen zwei Mitbewerberinnen durchgesetzt. Romy Paul stammt aus Kappelwindeck, lebt seit einigen Wochen in Vimbuch und ist medizinische Fachangestellte. Zwei...
05. Mai. 2015 - 14:29
Davon geht die Polizei aus, nachdem erste Ermittlungsergebnisse  vorliegen und ein Experte mehrere Brandausbruchstellen bestätigt hat.  Die Kripo Offenburg sucht jetzt Zeugen, die in der Nacht auf Montag gegen 3 Uhr in der Walnussallee...
05. Mai. 2015 - 12:37
Ursprünglich war das Zentrum am Hauptsitz in Bad Peterstal-Griesbach geplant. Aus Platzgründen entsteht der 21.000 Quadratmeter-Neubau jetzt in dem Oberkircher Ortsteil. Die Kosten für den Neubau sind noch nicht bekannt, der soll 2016 fertig...
05. Mai. 2015 - 11:54
Sehr gut hab es vom „Centrum für Hochschulentwicklung“ für den Bachelor-Studiengang „angewandte Informatik“. Die Hochschule liegt demnach bei der Betreuung, beim Studieneinstieg, sowie beim Berufs –und Praxisbezug in der Spitzengruppe. Besonders...