Erneuter Tageswohnungseinbruch gestern in Offenburg

Pressekontakt

Funkhaus Ortenau:  HITRADIO OHR
Events und Promotion
Claudia Roggisch
Telefon:  0781 - 504 3405
Telefax: 0781 - 504 3209
E-Mail: claudia.roggisch@hitradio-ohr.de
Web: www.hitradio-ohr.de

 

Obwohl sich die Geschädigte in der Wohnung aufhielt, drückte der Täter ein Fenster ein und verschaffte sich so Zugang in die Wohnung in der Zeller Straße.
Er nahm unbemerkt Goldschmuck und Geld aus der Wohnung. Die Frau hatte den Fernseher so laut eingestellt, dass sie den Einbruch nicht wahr nahm. Bereits vergangenen Donnerstag gab es in Offenburg zwei Wohnungseinbrüche. (vh)

Weitere News

07. Feb. 2016 - 17:08
Der 46-Jährige war am späten Freitagabend von der Fahrbahn abgekommen. Er übersteuerte sein Auto, kam ins Schleudern und prallte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Der Mann wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit...
07. Feb. 2016 - 16:28
Etwa 300 überwiegend Russlanddeutsche haben heute Nachmittag  ihre Sorge um die `Sicherheit ihrer Frauen und Kinder´ vor dem Offenburger Rathaus geäußert. Gleichzeitig bekundeten auf dem Marktplatz rund 80 Teilnehmer einer Gegenkundgebung ihre...
07. Feb. 2016 - 16:08
Sie wurden kurz nach Mitternacht von Mitgliedern einer 15-köpfigen Personengruppe angegriffen. Die Gruppe pöbelte in der Hauptstraße zunächst Passanten an. Als die Polizei einschritt, bekam ein Beamter einen heftigen Schlag ins Gesicht. In der Folge...
07. Feb. 2016 - 16:07
Eine 26-jährige Frau und ihr 39-jähriger Begleiter sind am frühen Sonntagmorgen nach einem Kneipenbesuch in einen heftigen Streit geraten.  Der Mann schlug die Frau nieder und als sie auf dem Boden lag, trat er noch auf sie ein. Die 26-Jährige...
07. Feb. 2016 - 15:47
Im ersten Spiel nach der Winterpause kam der Karlsruher SC  gegen den FSV Frankfurt in einer schwachen Partie nicht über ein 1:1 hinaus. Die Hoffnung von KSC-Trainer Markus Kauczinski, nach einer durchwachsenen Vorrunde zumindest noch ins...
06. Feb. 2016 - 18:05
Der Wagen wurde dabei heute Nachmittag etliche Meter weit geschleudert, der 70-jährige Fahrer leicht verletzt. Der Mann habe trotz geschlossener Halbschranke den Übergang überqueren wollen, so die Polizei. Dabei sei er nach ersten Ermittlungen...