Fälle von Komasaufen in der Ortenau gestiegen © dpa

Das zeigen Zahlen der DAK. Wie die Mittelbadische Presse heute berichtet, wurden allein im Jahr 2011 168 Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung in Krankenhäuser eingeliefert. Dies sei ein Anstieg gegenüber dem Vorjahr um 12 Prozent. In den vergangenen zehn Jahren nahm die Zahl in der Region um satte 100 Prozent zu. Um ein Zeichen gegen den Anstieg beim Rauschtrinken in der Ortenau zu setzten, startet die Krankenkasse erneut ihre Präventionskampage „bunt statt blau“. 76 Schulen in der Ortenau wurden bereits angeschrieben. (vf)

Weitere News

31. Mai. 2016 - 07:34
Trainer Tomas Oral will mit dem Karlsruher SC in der kommenden Saison auf den Angriff setzen. In der Zweiten Liga ist ihm eine Balance zwischen Offensive und Abwehr wichtig. Sein Ziel: hinten so wenig wie möglich zulassen und vorne Tore machen. Der...
31. Mai. 2016 - 07:20
Die Umgestaltung der Oberkircher Hauptstraße wird deutlich teurer als ursprünglich geplant. Gerechnet wird jetzt mit 4,42 Millionen Euro. Das sind rund 830.000 Euro mehr als veranschlagt. Die Stadt Oberkirch akzeptiert das Angebot des...
31. Mai. 2016 - 05:37
Beispielbild
Nachdem in Schwanau-Meißenheim sechs Katzen und ein Hund offenbar vergiftet wurden, scheint die Serie gestoppt. Der Gemeinde sind keine weiteren Fälle bekannt, schreibt der Lahrer Anzeiger. Im April und Mai waren mehrere Giftköder in...
31. Mai. 2016 - 05:00
Der TV Ingersoll Bühl geht mit vielen neuen Spielern in die kommende Saison. Fünf Spieler wurden verpflichtet, teilte gestern der Volleyball-Bundesligist mit.Damit sind inzwischen acht Volleyballer im Kader. Der Pokalfinalist der vergangenen...
31. Mai. 2016 - 04:49
In Zell hat ein Mann vergeblich versucht, sein Fahrrad nach Hause zu schieben. Dabei hatte er außerordentliche Koordinationsschwierigkeiten. Ein Anwohner sah das und rief die Polizei. Die Beamten haben schließlich Taxi für den 47-Jährigen gespielt...
31. Mai. 2016 - 04:48
Der Streik in den französischen Raffinerien sorgte für einen kleinen Diesel-Engpass auch in der Ortenau. In Kehl war an den beiden Aral-Tankstellen an der B28 gestern Diesel ausverkauft. Noch am Sonntag war die doppelte Menge des Gewohnten umgesetzt...