© Stadt Rastatt

Wegen der Proteste der Nachbarn läuten die Glocken der katholischen Stadtkirche St. Alexander in Rastatt ab sofort nachts nicht mehr. Sie sind nur noch zwischen 6.15 Uhr morgens und 22 Uhr abends zu hören, darauf haben sich der Pfarrer und Rastatts Oberbürgermeister geeinigt. Anwohner hatten immer wieder darüber geklagt, dass die Glocken auch nachts jede Viertelstunde schlugen. (ys)

Weitere News

26. Mai. 2018 - 08:16
Nach einer zweiwöchigen Pause stehen heute und am Sonntag die nächsten beiden Spiele für den FBC in der 1. Bundesliga Süd an. Gegner im Heimspiel ist heute um 14 Uhr der Tabellenführer Pfungstadt. Morgen geht´s zum Aufsteiger nach Calw.  
26. Mai. 2018 - 08:07
Zwei ausgeschilderte Parkplätze gibt es für die Besucher der Landesgartenschau in Lahr. Viele möchten sich die Parkgebühr von drei Euro aber sparen und suchen im Umkreis nach einer kostenlosen Alternative. Das Resultat: volle Parkplätze der...
26. Mai. 2018 - 07:49
Die Fähre zwischen Kappel und Rhinau im Elsass fährt vorerst nicht mehr. Das Departement Bas-Rhin hat an der Anlegestelle auf französischer Seite einen großen Schaden entdeckt – und zwar im 1 ½ Metern Tiefe. Bis das repaiert ist, kann keine Fähre...
26. Mai. 2018 - 07:43
Eine Szene wie im Theorieunterricht beim Führerschein: Ein Junge rennt in Sinzheim plötzlich aus einem Hof auf die Straße. Der Autofahrer kann so schnell nicht mehr bremsen und erwischt den Siebenjährigen. Der Junge wurde durch den Zusammenprall...
26. Mai. 2018 - 07:41
Nicht von der Polizei kontrollieren lassen wollte sich ein Motorradfahrer in Baden-Baden und raste an der Polizeikontrolle vorbei. Der Beamte konnte gerade noch so zur Seite springen und blieb unverletzt. Der Biker flüchtete über das Baden-Badener...
26. Mai. 2018 - 07:15
NEU) Die letzten Vorbereitungen laufen, morgen (Sonntag) geht’s los: Die Fernsehshow „Immer wieder sonntags“ live aus dem Europa-Park Rust startet in die neue Saison. Neu in diesem Jahr: Es gibt zwei Livesendungen mehr, jedes Mal batteln sich zwei...