Gestern Nachmittag wollte der LKW-Fahrer rückwärts auf einen Bordstein fahren, um zu parken. Hierbei wurde der 12-Jährige vom Heck erfasst und zu Boden gerissen. Andere Passanten machen den Fahrer darauf aufmerksam und so konnte er das Fahrzeug unmittelbar stoppen.
Der Junge wurde mit schweren Prellungen ins Krankenhaus eingeliefert. (vh)

Weitere News

01. Jun. 2016 - 05:03
Nach den Unwettern kommen die Mücken: Am Rhein beginnt in den kommenden Tagen die nächste Runde der Stechmückenbekämpfung. Auch in der Ortenau kontrollieren die Experten der KABS ab heute (mi) die Flächen, weil überflutete Rheinauen und größere...
01. Jun. 2016 - 04:59
Bankräuber und Verfolgungsjagden in Kehl? - Noch bis Ende Juni werden Kehl, Straßburg und Umgebung zur Filmkulisse: Die neue ARD-Serie „Über die Grenze“ spielt im badisch-elsässischen Grenzgebiet und handelt von der deutsch-französischen...
01. Jun. 2016 - 04:56
Das Kind verließ gestern Nachmittag um kurz vor 16 Uhr sein Elternhaus in der Innenstadt. Der Junge ist Autist, kann kaum sprechen und flüchtet, wenn fremde Menschen auf ihn zugehen. Der Neunjährige ist etwa 1,40 Meter groß, schlank,...
31. Mai. 2016 - 17:47
Wenn morgen (mi) der neue Gotthard-Basis-Tunnel in der Schweiz offiziell eröffnet wird, ist auch ein Ortenauer bei der Jungfernfahrt dabei. Martin Herrenknecht, Chef der Schwanauer Herrenknecht AG, hat die Tunnelbohrmaschinen und sein Know-How für...
31. Mai. 2016 - 17:38
Eine Seniorin wurde heute Nachmittag bei einem Unfall auf der A5 bei Achern verletzt. Die 77-jährige Autofahrerin hatte beim Fahrspurwechsel kurz nach der Auffahrt Achern einen LKW auf der rechten Spur übersehen und prallte dagegen. Am Wagen...
31. Mai. 2016 - 16:48
Herbstpoesie – das ist das Motto der diesjährigen Chrysanthema in Lahr. Dabei verwandelt sich die Stadt ab dem 22. Oktober für drei Wochen in ein buntes Blütenmeer mit vielen gärtnerischen Höhepunkten. Neben den inszenierten Blumenarrangements...