© dpa

Sie sind unter anderem für Tempo-, Fahrrad- und Falschparkerkontrollen zuständig: die Mitarbeiter des Gemeindevollzugsdienstes, die sogenannten „Stadtsheriffs“. Die Offenburger Stadtverwaltung will drei neue Stellen schaffen – das ist heute Abend Thema im Haupt- und Bauausschuss. Hintergrund ist das größere Kontrollgebiet durch die neuen Quartiere in der Stadt. Aber es müsse auch generell mehr kontrolliert werden, vor allem in der Oststadt im Bereich der Kliniken oder beim Polizeipräsidium. Eine weitere neue Stelle sieht die Stadtverwaltung für die Bußgeldbehörde vor. Die heutige Ausschuss-Sitzung beginnt um 18 Uhr im Rathaus. (sst)

Weitere News

27. Mai. 2018 - 10:08
Nach dem Brand im Europa-Park Rust hat Innenminister Thomas Strobl den rund 550 Helfern für ihre Arbeit gedankt und die Reaktion der Besucher gelobt. Sie haben hervorragende Arbeit geleistet und trotz der schwierigen und kritischen Ausgangslage...
27. Mai. 2018 - 08:35
Stand 10.20 Uhr: Laut Europa-Park sind die Themenbereiche Holland und Skandinavien gesperrt. Momentan sind "Piraten in Batavia", "Koffiekopjes", "Panorama-Bahn", "Monorail", "Dschungel-Floßfahrt" und "Fjord Rafting" und das "Reise nach...
26. Mai. 2018 - 19:17
Stand 1.20 Uhr: Im Europa-Park laufen weiterhin noch Löscharbeiten. Laut Polizei wurden durch den Brand der niederländische Themenbereich, dessen Backstage-Bereich und Teile des skandinavischen Bereichs in Mitleidenschaft gezogen. Drei...
26. Mai. 2018 - 17:46
Mit 2:3 hat die Mannschaft von Trainer Sascha Reiß heute in Radolfzell verloren und damit aufgrund des Torverhältnisses auch die Tabellenführung. Linx ist mit 77 Zählern punktgleich mit dem neuen Spitzenreiter Freiburger FC. Der hat heute den SC...
26. Mai. 2018 - 14:33
Der Eishockey-Zweiligist hat heute die Verpflichtung von Mason Baptista bekannt gegeben. Der 28-Jährige Kanadier wechselt aus der nordamerikanischen East Coast Hockey League für die kommende Saison zum EHC. Für ihn ist es die erste Station in Europa...
26. Mai. 2018 - 09:42
Zwei Hobbyköche aus Bühl haben die Chance am Wochenende den „Kochbuch-Oscar“ nach Deutschland zu holen. Verena Scheidel und Manuel Wassmer aus Bühl sind mit ihrem Buch „Schwarzwälder Tapas 2“ in der Kategorie „Bestes Kochbuch der Welt in allen...