Nach Überfall auf Taxifahrer gibt es jetzt ein Phantombild © Phantombild: Polizei

Am 11. Februar wurde ein Taxifahrer von zwei Männern überfallen. Der 59-Jährige holte die Männer in Lahr ab und fuhr sie nach Schutterwald. Kurz vor dem Ziel wurde der Fahrer gebeten anzuhalten. Daraufhin wurde er von einem der Täter gewürgt, der andere forderte Bargeld. Die Täter flüchteten mit 55 Euro. Jetzt konnte ein Phantombild zu einem der Täter erstellt werden. (vh)

Weitere News

28. Sep. 2016 - 11:54
Im Kehler Hafen ist heute Morgen ein rund 15 Meter hoher Schrotthaufen in Brand geraten und hat einen größeren Einsatz ausgelöst, bei dem auch das deutsch-französische Löschboot Europa 1 angefordert werden musste. Das Feuer brach gegen kurz vor...
28. Sep. 2016 - 11:17
In Niederschopfheim haben zwei Sturzbetrunkene gestern Abend Polizisten angegriffen. Das Duo konnte sich kaum noch auf den Beinen halten, geschweige denn ordentlich sprechen und hatte in einer Gaststätte randaliert. Die verständigten Beamten...
28. Sep. 2016 - 11:11
Er ist Schauspieler, Bambi-und Comedy-Preisträger sowie erfolgreiche Autor: Sky du Mont kommt in den Schwarzwald. Am 7. Oktober um 19.30 Uhr liest er in der Kehler Stadthalle aus seinem neuen Buch „Steh‘ ich jetzt unter Denkmalschutz? Älterwerden...
28. Sep. 2016 - 10:11
Nach einem Feuer in einem leer stehenden Wohnhaus in Bohlsbach ermittelt die Kripo wegen Brandstiftung. Kurz nach Mitternacht hatte es aus dem Dach des Gebäudes in der Bachstraße geraucht. Der Brand konnte schnell gelöscht werden, sodass...
28. Sep. 2016 - 09:40
Eine Verletzte, ein umgekipptes Auto und 25.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls gestern Nachmittag in Goldscheuer. Eine 85-jährige Autofahrerin nahm an der Kreuzung Kittersburger Straße einem Ford die Vorfahrt. Der Aufprall war...
28. Sep. 2016 - 08:37
Der Hebammennotstand ist auch im Kinzigtal angekommen, nach der Schließung einer Praxis in Wolfach, hören zwei weitere Hebammen im kommenden Jahr altersbedingt auf. Um den Schwangeren, Müttern und Neugeborenen dennoch eine Grundversorgung...