Neue Hinweise zum Raubüberfall vergangene Woche in Kehl

Letzte Woche Freitag wurde eine Kassiererin eines Einkaufsmarktes auf dem Parkplatz in der Kehler Vogesenallee von zwei Männern überfallen. Diese haben ihr die Registrierkasse abgenommen und sind geflüchtet. Nach neuesten Hinweisen waren die Täter mit einem großen, dunklen Van mit Offenburger Kennzeichen unterwegs gewesen. Sie sollen etwa 25 Jahre alt sein und ca. 1,70 m groß. Beide sollen blaue Jeans und Kapuzenshirts getragen haben. Einer der Beiden soll eine auffällig blaue Jacke getragen haben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Kehl entgegen. (vh)

Weitere News

23. Aug. 2016 - 18:12
Einst machte Bundeskanzler Konrad Adenauer Urlaub auf der Bühlerhöhe an der Schwarzwaldhochstraße- bei dem früheren Nobelhotel tut sich aber seit Jahren kaum etwas. Nach Einschätzung von Bühls Oberbürgermeister Hubert Schnurr bleibt das Haus wohl...
23. Aug. 2016 - 18:09
Der Bergwacht Schwarzwald fehlt Geld für Fahrzeuge und Ausrüstung. Demnach kann die Organisation nicht garantieren, dass im nächsten Winter der Bergrettungsdienst so aufrecht erhalten werden kann, wie es eigentlich erforderlich wäre, hieß es....
23. Aug. 2016 - 18:05
Wieder Promi-Besuch im Forum Offenburg: Die beiden Schauspieler Axel Stein und Milan Peschel kommen mit ihrem neuen Film "Männertag" am 10. September ins Kino. Bundesstart ist am 8. September. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. „Männertag“...
23. Aug. 2016 - 17:25
Ein Millionen-Preisgeld, elegante Hüte und edle Vollblüter: Am Freitag starten mit der Große Woche wieder die internationalen Pferderennen in Iffezheim. Bis 4. September sind sechs Renntage und 50 Rennen angesetzt. Starter aus neun Ländern sind...
23. Aug. 2016 - 17:15
Ein herrenloser Rucksack, Schuhe und eine Uhr an der Bergwachthütte am Baden-Badener Battertfelsen hat gestern eine Suchaktion von Rettungskräften ausgelöst. Zwei Wanderer wählten den Notruf, weil sie den Rucksack-Besitzer in einer hilflosen Lage...
23. Aug. 2016 - 16:53
Beim Absturz seines Ultraleichtflugzeugs am Flugplatz Winzeln-Schramberg am Mittag ist der Pilot schwer verletzt worden. Beim Landeanflug hatte der Flieger - möglicherweise wegen einer Windböe - wieder abgehoben und war mit der Nase voraus auf eine...