Neue Hinweise zum Raubüberfall vergangene Woche in Kehl

Letzte Woche Freitag wurde eine Kassiererin eines Einkaufsmarktes auf dem Parkplatz in der Kehler Vogesenallee von zwei Männern überfallen. Diese haben ihr die Registrierkasse abgenommen und sind geflüchtet. Nach neuesten Hinweisen waren die Täter mit einem großen, dunklen Van mit Offenburger Kennzeichen unterwegs gewesen. Sie sollen etwa 25 Jahre alt sein und ca. 1,70 m groß. Beide sollen blaue Jeans und Kapuzenshirts getragen haben. Einer der Beiden soll eine auffällig blaue Jacke getragen haben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Kehl entgegen. (vh)

Weitere News

30. Jul. 2015 - 17:38
Die VW-Fahrerin wollte gestern Mittag mit ihrem Wagen rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt auf die Straße fahren. Auf der gegenüberliegenden Seite war ein Bagger bei der Arbeit, durch Hupen machte die Autofahrerin auf sich aufmerksam. Der...
30. Jul. 2015 - 17:38
Unbekannte hatten den Mercedes Kombi in der Nacht von einem Hof in der Straße „Kleine Gasse“ mitgehen lassen. Beim Friedhof endete die Fahrt, offenbar war beim Wenden auf dem unwegsamen Gelände ein Reifen des Autos geplatzt. Der Mercedes wurde mit...
30. Jul. 2015 - 15:42
Ein 79-Jähriger war bei einer Wohnungsauflösung in einer Zimmer-Ecke darauf gestoßen und hielt sie für einen gefährlichen Skorpion. Weil das vermeintliche Tier ihm seinen Stachel bedrohlich entgegen streckte, machte er ein Foto und ging damit zur...
30. Jul. 2015 - 15:33
Auslöser war offenbar ein Rentner, der auf seinem Acker Reisig verbrannt hatte. Als er das Feuer am frühen Nachmittag aus den Augen ließ, griff es auf das Feld nebenan über. Rund 1.500 Quadratmeter Fläche verbrannte, 15 Feuerwehrleute waren zum...
30. Jul. 2015 - 15:14
Jürgen Nowak ist seit 1983, also seit 32 Jahren Rathauschef. Seine Amtszeit endet am 8. August. Seine Leistung soll heute Abend mit einem Festakt gewürdigt werden. Dazu sind auch die Oberwolfacher eingeladen. Die Feier in der Festhalle beginnt um 19...
30. Jul. 2015 - 14:16
Der 27-jährige Angeklagte hatte geglaubt, dass seine Familie ihn auslöschen wollte. Er war im Mai 2014 auf seine Mutter losgegangen, hatte sie schwer verletzt und versucht mit einem Kugelschreiber zu erstechen. Laut einem Gutachter hatte der Mann...