Ortenauer Landratsamt informiert über Neuregelung bei Führerscheinen © dpa

Die Führerscheinstelle helfe bei Fragen gerne weiter, heißt es. Alle Führerscheine, die ab dem 19. Januar 2013 ausgestellt werden, sind nur noch 15 Jahre lang gültig. Ähnlich wie beim Personalausweis muss er dann immer wieder neu beantragt werden. Dafür ist aber weder eine erneute Fahrprüfung noch ein Gesundheitstest nötig. Alle älteren Führerscheine bleiben noch bis Januar 2033 gültig. Dann müssen auch die gegen den neuen EU-Führerschein eingetauscht werden. Der Umtausch im 15-Jahres-Rhythmus soll unter anderem dafür sorgen, dass jeder Autofahrer ein relativ aktuelles Passfoto auf seinem Führerschein hat. (sst)

Weitere News

26. Jul. 2017 - 18:38
In der Oos in Baden-Baden wurde heute eine Leiche gefunden. Sie wurde am Mittag entdeckt, hieß es vom Polizeipräsidium Offenburg. Einzelheiten zur Identität und Todesursache wurden noch nicht bekannt. (ys)
26. Jul. 2017 - 18:27
Eine Zivilstreife der Verkehrspolizei hat auf der A5 zwischen Freiburg und Emmendingen gestern (di) Vormittag LKW-Fahrer überwacht und in kurzer Zeit sieben Verkehrssünder erwischt. Vier waren so dicht auf den Vordermann aufgefahren, dass nicht mal...
26. Jul. 2017 - 18:22
Für den SC Freiburg steht morgen mit der Europa League-Quali das erste Pflichtspiel der Saison an. Spieler und Trainer freuen sich darauf. »Für uns ist das natürlich etwas Besonderes«, sagte Christian Streich heute, auch wenn Gegner NK Domzale nicht...
26. Jul. 2017 - 18:04
Das Landgericht Offenburg soll einen Streit um die Versteigerung einer diamantbesetzten Uhr im Internet lösen. Es soll in der Berufungsverhandlung am 1. August klären, ob bei der Internetauktion ein wirksamer Kaufvertrag zustande gekommen ist. Die...
26. Jul. 2017 - 17:25
Nach der Sprengung eines Geldautomaten am 8. Juni in Lahr-Sulz hat die Polizei nach einem Zeugenhinweis weitere Beweismittel gefunden. In einer hochbewachsenen Wiese bei Lahr lagen die Überreste einer Geldkassette und zweier Gasflaschen, die für die...
26. Jul. 2017 - 16:54
Ein seit Sonntag entlaufener rund 350 Kilogramm schwerer Mastbulle hat im Landkreis Emmendingen Behörden, Polizei und einen Jagdpächter auf Trab gehalten. Das Tier war von einem Hof bei Teningen ausgebüxt und unter anderem mit einem...