Polizisten bei Festnahme in Renchen verletzt

In der vergangenen Nacht haben sich zwei Heranwachsende heftig gestritten. Einer der beiden versuchte seinen Kontrahenten zu verletzen. Die hinzu gerufene Polizei wollte die Streithähne trennen. Ein 20-Jähriger wehrte sich dabei so heftig, dass er zwei Polizisten verletzte und ihren Dienstwagen beschädigte. Der junge Mann konnte die Nacht in der Arrestzelle schlafen und darf sich auf entsprechende Strafanzeigen freuen. (yb)

Weitere News

27. Apr. 2015 - 15:21
Die Polizei kontrollierte heute Morgen Kleintransporter, die oft in der Handwerkerbranche, für den Markt oder als Eiltransporte eingesetzt werden. Zehn Transporter wurden herausgezogen, acht davon waren deutlich zu schwer. Ein ukrainischer Klein-LKW...
27. Apr. 2015 - 15:19
Ein 32-Jähriger kam am frühen Samstagmorgen selbstbewusst zum Revier. Er stellte sein Rad ab und ging an den Schalter, um die Beamten der Nachtschicht etwas zu fragen. Dabei unterschätzte er aber den Spürsinn der Polizisten. Die überprüften das...
27. Apr. 2015 - 15:16
Die Saison startet am 1. Mai. Der Bus ist an Wochenenden und Feiertagen unterwegs. Die Linie ermöglicht Anschlüsse an die Ortenau-S-Bahn, den Südwestbus in Bad Griesbach und an den Freizeitverkehr in Freudenstadt. Dadurch können auch weiter...
27. Apr. 2015 - 14:22
Zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen haben Unbekannte auf dem Gelände eines Sportvereins in der Renchener Straße zugeschlagen, meldet die Polizei heute. Sie sprühten ein etwa 2x4 Meter großes Graffiti mit Lackspray an die Wand des...
27. Apr. 2015 - 14:10
Eine 32-Jährige war heute Morgen Richtung Steinach unterwegs. In einer Kurve kam der Wagen von der Straße ab, die Frau steuerte dagegen. Dadurch überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin blieb unverletzt. Es entstanden 3....
27. Apr. 2015 - 14:09
Die Freianlage für Nasenbären ist eine der größten Deutschlands und beherbergt fünf Weibchen und vier Männchen. In einer weiteren Außenanlage leben jetzt zwei im Iran und Irak beheimatete Fennek-Füchse. Eine Spende von 25.000 Euro der Karlsruher...