Randalierer bricht in Kleidergeschäft in Offenburg zusammen

Der 37-jährige Osteuropäer ließ zunächst im Eingangsbereich des Ladens seinen Aggressionen freien Lauf und brach schließlich zusammen. Die gerufenen Sanitäter stellten fest, dass der Mann ordentlich Wodka intus hatte und schlicht betrunken war. Zur Ausnüchterung musste er mit aufs Polizeirevier. (sst)

Weitere News

26. Feb. 2015 - 18:23
Der 17-Jährige war zwar mit seinem Vater unterwegs, dem wurde allerdings das Sorgerecht entzogen. Der Junge war aus einer italienischen Jugendeinrichtung getürmt und war zur sog. „Gewahrsamsnahme“ ausgeschrieben. Die Bundespolizei organisierte in... weiterlesen
26. Feb. 2015 - 16:19
Das wird bereits jetzt notwendig, weil die Vorbereitungs-Arbeiten im Stadtgarten Vicus beginnen, dafür wird auch der Parkplatz der Firma Schneider benötigt, heß es von der Stadt. Die Bäume mit 30 bis 40 Zentimeter Stammumfang sollen morgen (fr) und... weiterlesen
26. Feb. 2015 - 15:23
Marc-Oliver Kempf und Stefan Mitrovic sind weiter verletzt, Marc Torrejón ist gesperrt – damit fehlen dem abstiegsbedrohten Bundesligisten am Samstag drei von fünf Innenverteidigern. Im Mittelfeld fällt Mike Frantz wegen Grippe aus. Torwart Roman... weiterlesen
26. Feb. 2015 - 14:52
Das Landratsamt hat beim Verkehrsministerium einen Antrag dafür gestellt, so Landrat Frank Scherer heute im Technik-Ausschuss. Damit können Autofahrer das Nostalgie-Kennzeichen künftig auch in der Ortenau reservieren und abholen. Bisher war das nur... weiterlesen
26. Feb. 2015 - 14:15
Der Veranstalter Ibero Tours bietet ab 17. Mai immer sonntags einen Direktflug nach Split in Kroatien an. Die Maschine von Express Airways startet um 21.30 Uhr, zurück hebt der Flieger bereits um 19.30 Uhr in Split ab.  Die Maschine hat 82... weiterlesen
26. Feb. 2015 - 14:03
Am 5. und 6. März präsentieren sich die Aussteller aus 18 Nationen auf dem Messegelände. Gastland ist in diesem Jahr Island. Im vergangenen Jahr kamen rund 3.500 Besucher aus 38 verschiedenen Ländern zur Fachmesse. Zusätzlich ist am 4. und 5.... weiterlesen