© SC Freiburg

Der SC Freiburg ist für den Rückrunden-Start in der Fußball-Bundesliga gerüstet. Im Trainingslager in Spanien blieb die Streich-Elf in gleich zwei Testspielen an nur einem Tag ungeschlagen. Gegen den Bundesliga-Rivalen Hamburger SV reichte es gestern Abend zu einem 1:1 - Unentschieden. Gegen den 1. FC Kaiserslautern hatte der SC am Mittag mit 2:0 gewonnen. Das Spiel war mit 15-minütiger Verspätung angepfiffen worden, weil das Schiedsrichter-Gespann nicht erschienen war. Kurzfristig sprang der Freiburger Co-Trainer ein, an der Linie assistierten ihm der SC-Trainerpraktikant und der FCK-Ersatztorwart. (ys)

Weitere News

21. Feb. 2018 - 17:20
Zwei Schwerverletzte und 40.000 Euro Schaden gab es gestern Abend bei einem Unfall auf der A5 bei Bühl: eine Autofahrerin war beim Spurwechsel einem LKW ins Heck gekracht und quer auf dem linken Fahrstreifen stehen geblieben. Die Verursacherin und...
21. Feb. 2018 - 16:56
In Mecklenburg hat die Polizei eine Serie von Einbrüchen in Einfamilienhäuser geklärt, eine Verhaftung dazu gab es auch in Offenburg. Insgesamt sitzen sieben Verdächtige wegen schweren Bandendiebstahls hinter Gittern. Die bulgarische Bande aus fünf...
21. Feb. 2018 - 16:35
Drei Schüler haben sich am Kehler Läger-Parkplatz gestern Nachmittag eine Schlägerei geliefert – danach gingen zwei Verwandte des Opfers auf die Raufbolde los. Ein 15-Jähriger soll zwei 16-Jährige beleidigt haben, die hatten wohl den Jüngeren dann...
21. Feb. 2018 - 14:50
SC Freiburg-Trainer Christian Streich sorgt sich um die fußballerische Klasse der Bundesliga. Die verliere immer weiter Top-Spieler, weil sie dorthin gehen, wo sie mehr Geld verdienen können, oder andere Ligen als attraktiver empfinden, meint der 52...
21. Feb. 2018 - 14:49
Hat der Feuerteufel zwischen Lahr und Ettenheim schon wieder zugeschlagen? Gestern Abend brannten zwei Autos in Kippenheim. Die Polizei hält einen Zusammenhang mit der unheimlichen Serie für wahrscheinlich. Dabei wurden inzwischen 25 Autos...
21. Feb. 2018 - 14:18
Das schlechte Beispiel von Randalierern beim KSC im Karlsruher Wildpark hat offenbar Schule gemacht: Schon wieder wurde letzte Nacht im Nachwuchszentrum des Vereins eingebrochen und dabei Schlüssel für zwei Kleinbusse gestohlen. Ein Vito wurde gegen...