Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten auf der B3 bei Mahlberg

Ein LKW-Fahrer hatte am Nachmittag einen vor ihm bremsenden Ford zu spät gesehen und ihn dann gerammt. Dadurch geriet der Ford in den Gegenverkehr. Eine entgegenkommende Autofahrerin hatte keine Chance mehr auszuweichen. Ein weiterer Wagen konnte ebenfalls nicht mehr rechtzeitig bremsen. Alle Insassen der drei Autos wurden verletzt, eine 19-Jährige erlitt sogar schwerste Verletzungen. Die B3 war zwischen Altdorf und Kippenheim voll gesperrt. Der Schaden wird auf mindestens 40.000 Euro geschätzt. (vh)

Weitere News

23. Mai. 2015 - 18:41
Zwei Wochen nach dem Klassenerhalt am Finaltag  in der Fußball Allianz Bundesliga, können die Tickets ab sofort  bestellt werden. VIP- und Dauerkarten sind per Mail an info@scsand-frauen.de erhältlich. Der Ortenauer Erstligist ...
23. Mai. 2015 - 18:37
Der Tabellenführer der Landesliga trennte sich im Spitzenspiel vom Tabellenzweiten VfB Bühl 0:0. Damit wird die Meisterschaft erst am letzten Spieltag entschieden. In der Verbandsliga Südbaden gewann der Offenburger FV gegen den SV Endingen mit 3:1...
23. Mai. 2015 - 18:32
Am letzten Spieltag der Saison schoss Hannover 96 den Sportclub mit einem 2:1 (1:0) noch in die 2. Liga und rettete sich selbst. Hiroshi Kiyotake (3. Minute) und ein Eigentor von Pavel Krmas (84.) machten den unglücklichen Abstieg der...
23. Mai. 2015 - 09:53
Gegner ist der TSV 1860 München. Die Karlsruher sind aktuell Dritter, die „Löwen“ aus München 15. Während der KSC also mit einem Sieg den Relegationsplatz sicher hätte und bei einem Ausrutscher vom aktuellen Tabellenzweiten Darmstadt 98 direkt...
23. Mai. 2015 - 09:08
Der Begleiter des Regionalzuges rief daraufhin die Polizei. Im Bahnhof Bühl nahmen die Beamten den polizeibekannten Mann fest. Hier leistete er enormen Widerstand und beleidigte auch die Beamten. Jetzt erwarten ihn Anzeigen wegen Bedrohung,...
23. Mai. 2015 - 08:05
Die „Interessengemeinschaft gegen einen Windpark am Kutschenkopf/Eselskopf“ übergab dem Grünen-Landtagsabgeordneten Thomas Marwein bei einer Begehung am Donnerstag 971 gesammelte Unterschriften. Laut der Interessengemeinschaft könnten die geplanten...