Sechs Leichtverletzte nach Auffahrunfall gestern auf der A5

Eine 20-jährige Autofahrerin war zwischen Offenburg und Appenweier unterwegs gewesen, als die Autos vor ihr wegen eines Rückstaus bremsten. Die Frau erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den vor ihr fahrenden VW auf. Es entstand ein Gesamtschaden von 7.500 Euro. (vh)

Weitere News

29. Aug. 2015 - 12:49
Ein 66-Jähriger kam am Vormittag mit seiner Maschine talwärts von der Straße ab. Er prallte gegen die Schutzplanke und stürzte einen Hang hinunter. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. Er war mit einer Motorradgruppe unterwegs und...
29. Aug. 2015 - 12:45
Die Firma hat nach eigenen Angaben einen Umsatz in Höhe von 274 Millionen Euro erzielt. Das sind rund 5,4 Prozent mehr als 2013. Außerdem wurde das Auslandsgeschäft ausgebaut. Der Spezialist für gewerbliche Spültechnik sowie Reinigungs-...
29. Aug. 2015 - 12:41
Wenn bei der Großen Woche mit der "Goldenen Peitsche" der begehrteste Ehrenpreis des deutschen Turfs vergeben wird, ruhen die Hoffnungen auf dem Vorjahreszweiten Son Cesio mit Jockey Fabrice Veron. Das wichtigste Sprinterrennen des deutschen...
29. Aug. 2015 - 12:21
Eine Woche vor dem Beginn der EM verlor die Nationalmannschaft um NBA-Star Dirk Nowitzki gegen Europameister Frankreich mit 52:76. Nowitzki selbst erzielte nur sechs Punkte. Sein NBA-Kollege Dennis Schröder war dagegen bester Deutscher mit...
29. Aug. 2015 - 12:10
Rund die Hälfte der über 1.000 Fahrradwegweiser hat die Stadt bereits ausgetauscht und erneuert. Auf denen sind jetzt immer Kilometerangaben – das war nicht auf allen alten Schildern der Fall. 135.000 Euro werden investiert – 75....
29. Aug. 2015 - 11:37
Der Junge war gestern Mittag mit seinem Mountainbike in der Niederhofenstraße unterwegs. Als er einem entgegenkommenden weißen Auto ausweichen musste, geriet er gegen den Bordstein und stürzte. Der Autofahrer hielt kurz an, kümmerte sich...