Sechs Leichtverletzte nach Auffahrunfall gestern auf der A5

Eine 20-jährige Autofahrerin war zwischen Offenburg und Appenweier unterwegs gewesen, als die Autos vor ihr wegen eines Rückstaus bremsten. Die Frau erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den vor ihr fahrenden VW auf. Es entstand ein Gesamtschaden von 7.500 Euro. (vh)

Weitere News

31. Mär. 2015 - 12:21
Ein 36-Jähriger aus der nördlichen Ortenau wurde gestern Abend als Fahrgast in einem französischen Taxi von der Bundespolizei kontrolliert. Er wirkte auf die Beamten nervös und konnte keine schlüssigen Antworten geben – nicht einmal auf die Frage,...
31. Mär. 2015 - 10:53
Im März waren 8.723 Frauen und Männer ohne Job. Das sind 300 weniger als im Februar. Damit sank die Arbeitslosenquote um 0,1 auf 3,7 Prozent. Landesweit liegt sie bei genau vier Prozent. Die Ortenauer Statistik ausführlich morgen in der...
31. Mär. 2015 - 09:05
Derzeit werden im Südwesten Windgeschwindigkeiten bis zu 140 Stundenkilometer gemessen, im Flachland sind Böen bis 110 Stundenkilometer drin, hieß es vom Deutschen Wetterdienst. Auf dem Feldberg wurden bereits 151 Stundenkilometern gemessen....
31. Mär. 2015 - 08:43
Insgesamt wurde ein Plus von fast 12.000 Übernachtungen verbucht – fast sechs Prozent mehr als im Vorjahr. Damit wächst die Zahl der Übernachtungen zum vierten Mal in Folge. Seit Mitte 2011 bewirbt die RTG Oberkirch, Oppenau und Lautenbach – die...
31. Mär. 2015 - 08:41
Die Veranstaltungsreihe startet am 2. April in die fünfte Runde. Bis zum 17. Dezember gibt es an jeden Donnerstag wieder „Genuss mit allen Sinnen“ mit 150 verschiedensten kulturellen und kulinarischen Events, kombiniert mit den Besonderheiten der...
31. Mär. 2015 - 07:24
Kommissionschefin Letizia Paoli hat Briefe unter anderen an den Präsidenten des VfB Stuttgart und des SC Freiburg, Fritz Keller, geschickt. Daraus geht hervor, dass die Kommission über ein Kurzgutachten diskutieren will, das vor dem Abschlussbericht...