Sechs Leichtverletzte nach Auffahrunfall gestern auf der A5

Pressekontakt

Funkhaus Ortenau:  HITRADIO OHR
Events und Promotion
Claudia Roggisch
Telefon:  0781 - 504 3405
Telefax: 0781 - 504 3209
E-Mail: claudia.roggisch@hitradio-ohr.de
Web: www.hitradio-ohr.de

 

Eine 20-jährige Autofahrerin war zwischen Offenburg und Appenweier unterwegs gewesen, als die Autos vor ihr wegen eines Rückstaus bremsten. Die Frau erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den vor ihr fahrenden VW auf. Es entstand ein Gesamtschaden von 7.500 Euro. (vh)

Weitere News

12. Feb. 2016 - 21:13
Vier Männer kamen heute Abend mit einem Sozialarbeiter auf das Lahrer Polizeirevier und meldeten, dass sie gestern gegen 17 Uhr an einer Bushaltestelle in der Nähe des Flüchtlingsheims in der Rainer-Haungs-Straße möglicherweise aus einem vorbei...
12. Feb. 2016 - 17:25
Pius Schwizer hat das S-Springen beim internationalen Reitturnier Baden classics in Offenburg gewonnen. Der 53-jährige aus der Schweiz blieb mit dem 14-jährigen Hengst Davidoff in 29,73 Sekunden auch im Stechen fehlerfrei. Genau eine Sekunde...
12. Feb. 2016 - 17:19
Nach der Messerattacke in einer Kuppenheimer Kneipe ist der Täter verhaftet worden. Der 30-Jährige war auf seiner Flucht in der Nacht auf Donnerstag in die Murg gesprungen und wurde seitdem gesucht. Er hatte sich in der Halle eines Reiterhofes...
12. Feb. 2016 - 16:25
Nach den Tumulten bei dem Kurdenmarsch von Stuttgart nach Straßburg im Raum Rastatt ermittelt die Polizei u.a. wegen Landfriedensbruch, gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung. 183 Randalierer wurden identifiziert. In Rastatt wurde gegen...
12. Feb. 2016 - 16:24
In Friesenheim wurden zwei Einbrecher in einem Fitnesscenter auf frischer Tat ertappt. Ein Zeuge hatte die Polizei gerufen, nachdem er die beiden Männer beim Einschlagen einer Scheibe und Einsteigen in das Gebäude beobachtet hatte. Mit mehreren...
12. Feb. 2016 - 14:37
Der KSC erwartet beim Zweitligaschlusslicht Duisburg ein zähes Ringen um die Punkte. Einen Schönheitspreis für die Mannschaft wird es wohl nicht geben, schon deswegen nicht, weil Duisburg ums Überleben kämpft, so Trainer Markus Kauczinski.  Der...