Serienstraftäter in Offenburg scharf auf EC-Karten und Bargeld © dpa

Ein 37-jähriger Drogensüchtiger schlich sich in eine Firma in der Hildastraße und stahl aus einer Tasche den Geldbeutel samt Kontokarte und Geheimzahl. An einem Bankautomaten hob er von dem Konto Geld ab. Er wird bereits wegen mehrerer ähnlicher Taten gesucht. In einem Restaurant in einem Einkaufsmarkt stahl ein 68-jähriger Ex-Häftling aus einer Handtasche ebenfalls den Geldbeutel. Auch er fand neben der EC-Karte gleich noch die Geheimzahl, so dass das Geldabheben ein Leichtes war. Die Polizei warnt nochmals ausdrücklich davor, Kontokarten und die Geheimzahl zusammen aufzubewahren. (sst)

Weitere News

28. Mär. 2015 - 18:21
Der Mann war heute früh viel zu schnell unterwegs und missachtete das Rotlicht einer Ampel.  Er krachte in einen anderen Wagen, wurde gegen einen Ampelmast und einen Baum geschleudert und kam in einer Wiese zum Stehen. Der Unfallverursacher...
28. Mär. 2015 - 18:17
Der unbekannte Mann hat gestern  beim LIDL-Einkaufsmarkt versucht Waren im Wert von über 1.000 Euro zu stehlen.  Wie die Polizei mitteilte, waren darunter über 45 Packungen Kaffee und über 60 Packungen Pralinen. Als er die Beute nach...
28. Mär. 2015 - 18:16
Der Frauen-Volleyball-Zweitligist braucht zum endgültigen Ligaverbleib noch genau einen Punkt.  Den will der VCO heute Abend im letzten Heimspiel holen. Gegner ist der Tabellendritte Sonthofen.  Zwei gewonnene Sätze würden Offenburg...
28. Mär. 2015 - 18:14
Dabei ist am Mittag ein Schaden von 30.000 Euro entstanden. Anwohner hatten das Feuer im Industriegebiet kurz vor 13 Uhr gemeldet.  Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, bevor er sich weiter auf das Gebäude ausbreitete. Die Brandursache ist...
28. Mär. 2015 - 17:57
Der Fußball-Oberligist hat sich am Nachmittag gegen die TSG Balingen mit 3:1 durchgesetzt. Spieler des Tages war Kevin Sax mit drei Treffern für Kehl. Der KFV bleibt seit dem Start aus der Winterpause ungeschlagen und hat seitdem drei Unentschieden...
28. Mär. 2015 - 14:29
Aussteller aus der ganzen Welt bieten auf dem Marktplatz ihre Waren an. Neben Spezialitäten der einzelnen Länder gibt es auch Live Musik, Aufführungen und einen internationalen Gottesdienst. In Kehl ist morgen außerdem verkaufsoffener Sonntag. (ys...