Straßburger Weinmesse größer denn je

Über 550 Aussteller aus allen Regionen Frankreichs präsentieren auf dem Messegelände Wacken noch bis morgen Abend ihre Produkte. Bei den Mitgliedern im Weinverband der unabhängigen Winzer Frankreichs kommt der Wein stets aus einer Hand, vom Anbau, über die Abfüllung bis zur Vermarktung. Die Straßburger Weinmesse zählte im vergangenen Jahr über 55.000 Besucher, viele davon aus Deutschland und der Schweiz. (vb)

Weitere News

03. Aug. 2015 - 17:20
Der 52-jährige Angeklagte hatte heute gestanden, die 25-Jährige und ihren 32-jährigen Freund mit einer Waffe bedroht, Geldbeutel und Autoschlüssel mitgenommen und das Paar in der Hütte in Furtwangen zurück gelassen zu haben. Mit dem Auto des Paares...
03. Aug. 2015 - 16:53
In der zweiten Runde im südbadischen Pokal trifft der Fußballverbandsligist auf den Titelverteidiger und Regionalliga-Aufsteiger Bahlinger SC. Das hat die Auslosung am Nachmittag ergeben. Gespielt wird voraussichtlich am 12. August. Oberliga-...
03. Aug. 2015 - 16:21
Die Laboranalyse der DNA-Spuren dauert voraussichtlich mehrere Wochen. Derzeit wird befürchtet, dass ein Luchs das Lamm gerissen haben könnte. Vor kurzem war auch ein Wolf im Schwarzwald an der A5 bei Lahr entdeckt worden – das Tier wurde aber...
03. Aug. 2015 - 16:19
Seit heute Morgen steht die Figur wieder an ihrem Platz in der Hauptstraße. Wie sie zurückkam, ist aber unklar. Unbekannte hatten das Bronze-Schweinchen am Wochenende aus seiner Verankerung im Straßenpflaster gerissen und mitgenommen, sein Bruder...
03. Aug. 2015 - 15:18
Der Oberligist trifft am Samstag zu Hause auf den Zweitligisten. Wenn man nicht an den Sieg glaube, sollte man lieber gar nicht spielen, so Reutlingens Trainer Georgi Donkov. Seine Taktik ist ein unverkrampftes Auftreten. Der ehemalige...
03. Aug. 2015 - 14:19
Ein 52-Jähriger hat vor dem Landgericht Konstanz gestanden, dem 25-jährigen Opfer und ihrem 32-jährigen Freund mit einer Waffe Geldbeutel und Autoschlüssel abgenommen und sie gefesselt in der Hütte bei Furtwangen zurück gelassen zu haben. Dann war...