Tierische Suchaktion am Abend im Bereich der B33 bei Gengenbach © dpa

Eine einzige entlaufene Kuh hatte einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Zunächst warnten Autofahrer vor dem Tier im Fahrbahnbereich. Mehrere Streifenwagen rückten. Die Beamten durchstreiften das Gelände. Aber auch dem Besitzer gelang es nicht die Kuh einzufangen. Letztendlich wurde auch ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera eingesetzt. Das Tier wurde schließlich im Wald lokalisiert, die Suche aber letztendlich abgebrochen. Heute Früh soll die Suche nach der Kuh weitergehen. Mehr dazu lesen Sie auch morgen im Offenburger Tageblatt und sehen Sie in Kürze bei Mittelbadische Presse TV.

Weitere News

28. Feb. 2015 - 18:32
Der Fußball-Oberligist lag im Heimspiel gegen den Tabellenvierten Karlsruher SC II  zunächst 0:1 im Rückstand. KFV-Spieler David Assermacher konnte in der 75. Minute ausgleichen und Fabian Herrmann gelang sechs Minuten später der... weiterlesen
28. Feb. 2015 - 18:27
Der Fußball-Zweitligist  ist von einem direkten Aufstiegsplatz auf Rang vier zurückgefallen. Die Führung durch Guido Burgstaller (4. Minute) glich Karlsruhes Stürmer Rouwen Hennings (45.) aus und sicherte dem KSC damit einen Punkt. Nach dem 1:1... weiterlesen
28. Feb. 2015 - 18:23
Der FBC hat heute bei der Endrunde in Oldenburg beide Vorrundenspiele verloren. Offenburg unterlag dem Spitzenreiter der Liga Süd Pfungstadt und dem Zweiten der Liga Nord , dem VfK Berlin jeweils mit 0:3. Damit ist Offenburg raus. Für den FBC war es... weiterlesen
28. Feb. 2015 - 18:19
Der Sportclub unterlag heute bei Bayer Leverkusen mit 0:1. Den Siegtreffer landete Leverkusens Kapitän Simon Rolfes in der 33. Minute. Freiburg ist in der Tabelle der Fußball-Bundesliga auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht und trifft nächste... weiterlesen
28. Feb. 2015 - 14:28
Das Feuer in der Lehenstraße war gegen 12 Uhr ausgebrochen. Warum, ist derzeit noch unklar. Durch das viele Heu, was in der Scheune gelagert war, griffen die Flammen auf das Wohnhaus nebenan über. Die Anwohner konnten sich rechtzeitig aus dem... weiterlesen
28. Feb. 2015 - 12:16
 Nach ersten Informationen der Polizei steht das Gebäude im Lehweg lichterloh in Flammen. Mittlerweile haben die Flammen auf ein Wohnhaus übergegriffen. Pferde, die im Stall waren, wurden befreit. Menschen sind offenbar nicht in Gefahr. (ys)... weiterlesen