Unis in der Region nicht mehr erste Klasse

Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und das Karlsruher Institut für Technologie sind keine Elite-Hochschulen mehr. Sie gehören zu den Verlierern der Exzellenzinitiative zur Förderung der Spitzenforschung in Baden-Württemberg. Die Universitäten Konstanz und Heidelberg behalten ihre Titel. Die Uni Tübingen hat den Titel diesmal neu errungen. Das Land Baden-Württemberg ist also um eine Elite-Uni ärmer. (yb)

Weitere News

02. Mai. 2016 - 14:18
Nach Gerüchten über eine außereheliche Liebesaffäre will der bisherige grüne Landwirtschafts-, Tourismus- und Verbraucherschutzminister Alexander Bonde aus Baiersbronn kein Ministeramt mehr. Als Grund nannte der 41-Jährige heute bei „...
02. Mai. 2016 - 12:45
Update 14:25 Uhr Das Feuer war gegen 12.30 Uhr an dem Bauernhof in der Rheinstraße ausgebrochen, ist aber inzwischen weitgehend gelöscht. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Einsatz, um ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus zu...
02. Mai. 2016 - 12:33
Die Meisterehrung in der 2. Fußball-Bundesliga ist entweder an diesem Sonntag in Freiburg oder erst nach der Saison. Sollte der SC Freiburg die Meisterschaft am vorletzten Spieltag perfekt machen, wird die Schale direkt nach dem Heimspiel gegen...
02. Mai. 2016 - 11:45
Im Schwarzwälder Fall Alessio hat der damals zuständige Sozialarbeiter des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwalt seinen Einspruch gegen den Strafbefehl des Amtsgerichts Titisee-Neustadt zurückgezogen. Die Staatsanwaltschaft Freiburg hatte gegen...
02. Mai. 2016 - 11:04
Ein Fußgänger ist auf der Raststätte Renchtal-Ost bei Appenweier gestern Abend schwer verletzt worden. Der 40-Jährige wurde von einem vorbeifahrenden Transporter erfasst. Der Mann war einfach auf die Fahrbahn gelaufen, der Transporterfahrer konnte...
02. Mai. 2016 - 10:17
Die Täter hatten um kurz nach halb drei Uhr eine Scheibe eingeworfen und sind dann in das Gebäude eingestiegen. Sie knackten zwei Automaten und flüchteten mit dem Geld daraus. Eine Fahndung der Polizei blieb erfolglos. (ys)