Unis in der Region nicht mehr erste Klasse

Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und das Karlsruher Institut für Technologie sind keine Elite-Hochschulen mehr. Sie gehören zu den Verlierern der Exzellenzinitiative zur Förderung der Spitzenforschung in Baden-Württemberg. Die Universitäten Konstanz und Heidelberg behalten ihre Titel. Die Uni Tübingen hat den Titel diesmal neu errungen. Das Land Baden-Württemberg ist also um eine Elite-Uni ärmer. (yb)

Weitere News

31. Aug. 2015 - 07:13
Nach Löscharbeiten an einer Mühle im Kreis Schwäbisch Hall war dort giftiges Ammoniumnitrat in den Fluss gespült worden. Tausende Fische waren gestorben. Inzwischen zog die Giftblase auch durch den Hohenlohekreis und wird heute im Kreis...
31. Aug. 2015 - 06:53
Es ist das bedeutendste deutsche Kurzstreckenrennen und mit 70.000 Euro dotiert. Der vierjährige Wallach setzte sich beim begehrtesten Ehrenpreis des deutschen Turfs überraschend gegen den klaren Favoriten „Son Cesio“ und „Daring Match“ durch....
31. Aug. 2015 - 06:47
Das Regierungspräsidium Freiburg hat für heute eine Unterbringung in den ehemaligen Kasernen in Donaueschingen organisiert. Die Menschen waren am vergangenen Mittwoch übergangsweise in Offenburg untergebracht worden. Sie mussten aus einem Camp an...
31. Aug. 2015 - 06:24
Bei Oppenau war ein 66-jähriger Biker am Samstag tödlich verunglückt, als er von der Straße abkam und einen Abhang herunter stürzte. Zwischen Wittelbach und Regelsbach im Schuttertal hatte ein Motorradfahrer einem Auto die Vorfahrt genommen, bei...
31. Aug. 2015 - 06:05
Die Titelverteidigerin der LG Offenburg wurde im Finale Vierte. Dabei hat sie mit ihrem dritten Wurf mit 64,61 Meter ihre bisherige Saisonbestleistung eingestellt. 14 Monate nach der Geburt ihres Sohnes Marlon war Obergföll mit einigem...
31. Aug. 2015 - 06:02
Die Fahrbahn wird bis voraussichtlich März 2016 auf rund 4,5 Kilometern neu gemacht und etwas verbreitert. Mit den größten Behinderungen wird während des Aufbaus der Baustelle in dieser Woche gerechnet. Über mehrere Tage ist dann jeweils...