Verfolgungsfahrt endet vor dem Offenburger Polizeirevier

Ein 22-Jähriger wurde gestern während der Autofahrt von einem Hyundai-Fahrer bedroht. Der Fahrer verfolgte ihn auf der Ortenaustraße Richtung Zunsweier und fuhr ihm dicht auf. In seiner Not beschloss der verfolgte Mann, zur Polizei zu fahren. Beim Aussteigen beleidigte ihn der Drängler und bedrohte ihn verbal. Die Hintergründe der Verfolgungsfahrt werden noch ermittelt. (vh)

Weitere News

27. Mai. 2015 - 18:45
Ein Motorradfahrer kam am späten Nachmittag mit drei weiteren Bikern vom Streitberg. In einer Kurve verlor der 57-Jährige die Kontrolle über seine Maschine. Laut Polizei war er vermutlich zu schnell unterwegs. Der Motorradfahrer geriet in einen...
27. Mai. 2015 - 17:50
Das Amtsgericht Emmendingen verhängte zwei Jahre auf Bewährung. Es sah es als erwiesen an, dass der Mann gegen deren Willen mit einer damals 15-Jährigen geschlafen hatte. Er hatte betrunken die Schwester eines Freundes im November 2013 in ihrem Bett...
27. Mai. 2015 - 17:49
Dem Top-Torjäger geht es ein Stück weit besser, gibt der Verein bekannt. Ob er beim Relegations-Hinspiel gegen den HSV morgen Abend dabei sein kann, müsse man noch abwarten. Hennings hatte gestern wegen einer Einblutung im Sprunggelenk das Training...
27. Mai. 2015 - 17:23
Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg gab jetzt bekannt, dass es eine entsprechende Vermutung überprüft. Man stehe im Kontakt mit dem Bundeskriminalamt und trage Informationen zusammen, um die Identität des Mannes zu klären. Der Mann soll sich der...
27. Mai. 2015 - 16:46
Heute Morgen wurde entdeckt, dass ein Unbekannter im Bereich der Gartenanlage „Sundheimer Grund“ zugeschlagen hatte. Er hatte vermutlich in der vergangenen Nacht einen Holzstapel und eine Informationstafel am Hochwasserdamm angezündet. Die Polizei...
27. Mai. 2015 - 15:44
Heute Vormittag gingen die letzten rund 8.000 Karten für das Relegations-Rückspiel gegen den HSV in den freien Verkauf. Zuvor hatten sich Mitglieder und Dauerkartenbesitzer Tickets sichern können. Vor dem offiziellen Fanshop campierten schon gestern...