Weiterer schwerer Gabelstapler-Unfall in der Region

Nachdem gestern ein Mann bei einem Arbeitsunfall mit einem Gabelstapler in Offenburg-Zunsweier tödlich verunglückte, wurde heute ein Arbeiter in Karlsruhe mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Er war verbotenerweise auf den Motorblock des Wagens gestiegen. Versehentlich kam er dabei an einen Bedienhebel. Die Gabel senkte sich ab und der 23-Jährige wurde mit dem Kopf eingeklemmt. (vf)

Weitere News

27. Mär. 2015 - 07:24
Heute Vormittag soll ein ein Arzt vor dem Landgericht aussagen. Angeklagt sind drei Hells Angels Mitglieder weil sie einen Diersburger geschlagen und gedroht haben sollen, ihn zu ertränken. Hintergrund soll der Verbleib von 25 Kilo Marihuana gewesen...
27. Mär. 2015 - 06:25
Insgesamt 11 Vorstellungen sind vom 13. Juni bis 18. Juli in verschiedenen Locations geplant. Zum Auftakt kommt die „ultimative Tango Five-Nachfolge Formation“ Berta Epple mit ihrem Programm „Egal, was kommt“. Außerdem treten Top Acts wie Gernot...
27. Mär. 2015 - 05:38
Unbekannte hebelten in der Nacht zum Donnerstag ein Fenster in der Okenstraße auf und stiegen in Büroräume ein. Dort fanden sie den Schlüssel für einen blau-grauen Audi A6. Anschließend fuhren sie mit dem Wagen davon. Die Kripo bittet um...
27. Mär. 2015 - 05:37
Das Feuer brach gegen 1.15 Uhr heute Nacht aus, wieso ist unklar. Eine Lagerhalle wurde dabei so stark beschädigt, dass sie einsturzgefährdet ist. Verletzt wurde niemand. Mehrere zehntausend Euro Schaden sind entstanden.  Nach ersten Messungen...
27. Mär. 2015 - 05:36
Die Polizei will sie heute präsentieren. Der Achtjährige war vor acht Monaten erwürgt worden, bis heute fehlt eine heiße Spur zum Täter. Jetzt wird die Sonderkommission in dem Fall aufgelöst und von einer kleineren Ermittlungsgruppe übernommen...
26. Mär. 2015 - 17:41
Im vergangenen Jahr gab es insgesamt 2.620 Delikte. Das sind knapp 20 Prozent mehr als noch 2013. Beliebteste Rauschgifte sind Cannabis und Amphetamin. Vor allem Angestellte, Schüler und Studenten konsumieren diese Drogen. Im Polizeipräsidium...