Zwei Kreißsäle im Ortenaukreis auf der Streichliste © dpa

Laut Informationen der Mittelbadischen Presse werden über kurz oder lang in der Ortenauer Krankenhauslandschaft bei der Geburtshilfe weitere Umstrukturierungen stattfinden. Konkret geht es um die Stationen in Kehl und Oberkirch. Diese sollen wegen des wachsenden Kostendrucks zentral vom Ortenau-Klinikum Achern übernommen werden. Davon verspricht sich der Kreis Einsparungen von rund 1,7 Millionen Euro. Oberkirchs Oberbürgermeister Matthias Braun bestätigte, von entsprechenden Pläne zu wissen. Er will für den Erhalt der Oberkircher Station kämpfen, zumal das Ortenau-Klinikum Oberkirch schwarze Zahlen schreibe. Mehr zu diesem Thema lesen Sie auch heute in der Mittelbadischen Presse.

Weitere News

04. Mai. 2016 - 18:07
Das Treffen wird eine der größten Oldtimerveranstaltungen in Baden-Württemberg in diesem Jahr - Citroën-Veteranen aus ganz Deutschland feiern ihr 40. Treffen in der Ortenau. Von morgen bis Sonntag werden rund 150 Teilnehmer des Vereins aus...
04. Mai. 2016 - 17:44
Nach dem Feuer letzte Nacht in einem Gemeindewohnheim in Schwanau-Nonnenweier ist der Schwerstverletzte außer Lebensgefahr. Der 52-jährige hatte versucht, sich mit einem Sprung aus dem Fenster vor den Flammen zu retten. Bei dem Feuer wurden noch...
04. Mai. 2016 - 16:34
Im Straßburger Stadtteil Wacken gab es jetzt den ersten Spatenstich für das neue internationale Handelsviertel, damit haben die Bauarbeiten neben dem Europaparlament offiziell begonnen. Früher standen dort die alten Messehallen künftig sollen auf...
04. Mai. 2016 - 16:18
Die Bahnstrecke zwischen Kehl und Straßburg wird über Pfingsten komplett gesperrt. Dann sind dort Bauarbeiten an den Weichen und Fahrgäste müssen auf Busse umsteigen. Fahrräder können darin nicht mitgenommen werden. Das betrifft die Züge vom 13. Mai...
04. Mai. 2016 - 15:54
Mit einem Mittelwert von 1,3 erreichten die Fachbereiche Maschinenbau und Werkstofftechnik Bestnoten in den Kategorien Studierbarkeit, Raum –und Bibliotheksausstattung. Besonders zufrieden sind die Studierenden unter anderem mit der Unterstützung im...
04. Mai. 2016 - 15:19
Tausende Autos und LKW rollen täglich über die B3 zwischen Oberschopfheim und Offenburg, deswegen muss die Strecke erneuert werden. Das geht nicht ohne Einschränkungen für den Verkehr. Dazu will das Regierungspräsidium heute um 18.30 Uhr in der...