news

©Phantombild: Polizei

Nach Überfall auf Taxifahrer gibt es jetzt ein Phantombild

21.02.2012 13:49

Am 11. Februar wurde ein Taxifahrer von zwei Männern überfallen. Der 59-Jährige holte die Männer in Lahr ab und fuhr sie nach Schutterwald. Kurz vor dem Ziel wurde der Fahrer gebeten anzuhalten. Daraufhin wurde er von einem der Täter gewürgt, der andere forderte Bargeld. Die Täter flüchteten mit 55 Euro. Jetzt konnte ein Phantombild zu einem der Täter erstellt werden. (vh)

 icon Artikel versenden

 

news

©F. Faltin

Ursache von B33-Massenkarambolage bei Haslach bleibt wohl ungeklärt

Die labortechnischen Untersuchungen und medizinischen Befunde weisen nicht auf Unregelmäßigkeiten hin, hieß es von der Polizeidirektion Offenburg. Der Unfallverursacher selbst erinnert sich weiterhin nicht. Ein französischer Sattelzug-Fahrer hatte am Rosenmontag die Kontrolle verloren und im Gegenverkehr ein Dutzend Fahrzeuge gerammt. Es gab vier... mehr
©dpa

Seniorin am Geldautomaten in Oberkirch überrumpelt und bestohlen

Die 70-jährige hatte am Montagmittag bei ihrer Bank am Südring die EC-Karte und ihre PIN-Nummer am Automaten eingegeben, als sie von einem Unbekannten zur Seite gedrückt wurde. Der Mann bediente sich an der Tastatur und ging mit einer fremden Frau davon. Die Seniorin realisierte erst am nächsten Tag, dass ihr Konto um 1.000 Euro erleichtert wurde. Die... mehr
©dpa

38 Millionen Euro für Erweiterung vom Badeparadies Schwarzwald in Titisee

Das hat gerade vierjähriges Bestehen gefeiert und jedes Jahr satte Besucherzuwächse verzeichnet. Rund 640.000 werden es vermutlich in diesem Jahr. Jetzt sollen ab Frühjahr ein neuer gläserner Ruhebereich, neue Rutschen und ein neues, luxuriöses Spa entstehen. Noch vor den Sommerferien ist die Einweihung der Rutschen geplant, die Eröffnung des Spa ist... mehr
©Stadt Zell am Harmersbach

Erste Bewerbung für Bürgermeisterwahl in Zell am Harmersbach.

Severin Haas aus Zell hat seine Unterlagen im Rathaus abgegeben. Der 57-Jährige ist gelernter Maschinenbauer und gibt als weitere bisher ausgeübte Tätigkeiten Bergmann, Sprengmeister und zuletzt Rutengänger an. Haas wurde in Bad Rippoldsau-Schapbach geboren und wohnt seit 2002 in Zell, er ist geschieden und hat drei Kinder. Am Wochenende hat die... mehr
©Ortenau-Klinikum

Ortenau beim Trend zur späten Mutterschaft im unteren Mittelfeld

Fast jede vierte Mutter in Baden-Württemberg war 2013 bei der Geburt ihres Kindes 35 Jahre oder älter, so das Statistische Landesamt. Der Anteil betrug fast 24 Prozent - einen halben Prozentpunkt mehr als 2012. Die meisten späten Mütter gab es in Heidelberg mit mehr als 31 Prozent. In der Ortenau waren über 21 Prozent der Gebärenden älter als 35. In... mehr
©dpa

Seniorin in Rheinau-Linx mit Auto in Hauswand gekracht

Die 76-jährige hatte an ihrem Automatik-Wagen offenbar Gas und Bremse verwechselt, als sie parken wollte. Der Wagen schoss unkontrolliert über zwei Zäune und eine Straße, bevor er durch die Wand gestoppt wurde. Die Fahrerin blieb unverletzt, erlitt aber einen Schock. Der Wagen hat nur noch Schrottwert. (as) mehr
©Ulrich Marx

Gengenbacher und Fessenbacher Winzer sind fusioniert

Beide Genossenschaften verschmelzen rückwirkend zum 1. Juli. Beide Vorstände unterzeichneten inzwischen den Vertrag. Nachdem am Montag bereits die Mitglieder der Gengenbach Winzer eG dem Zusammenschluss mit über 80 Prozent zustimmten, gab es in Fessenbach gestern die überwältigende Mehrheit von 96 Prozent. Gründe für die Verschmelzung sind u.a. das... mehr
©Uli Marx

Polizei ermittelt weiter nach tödlichem Unfall bei Kehl-Goldscheuer

Dabei kam vor zwei Wochen eine 41-jährige Autoinsassin ums Leben. Der Fahrer des Unfallwagens ist aber nach wie vor unbekannt. Kurz nach dem Unfall wurden drei Männer von der Polizei vorrübergehend festgenommen, dann aber wieder freigelassen. Ein Vierter soll den Wagen gefahren haben. Die Auswertung der gesicherten Spuren dauert an. Der Wagen war auf... mehr
©Stadt Baden-Baden

Baden-Baden soll ein 7-Sterne-Hotel bekommen

Investor und Mitarbeiter des renommierten US-Architektenbüros Libeskind stellten die Pläne jetzt der Stadt vor. Damit soll auf einem Areal an der Leopoldstraße ein weiteres Luxushaus entstehen. Es ist mit 150 Zimmern, Suiten, Penthouse-Wohnungen und einem großen Wellness-Bereich ausgestattet. Außerdem sollen auch ein Medical-Center und... mehr
©EiSat GmbH / Henchion Reuter Architekten

Lärmschutz am künftigen Landesgartenschau-Gelände in Lahr unvermeidlich

Der neue Bürgerpark im Mauerfeld liegt direkt an Autobahnzubringer und B3. Messungen hatten in Teilbereichen des Parks zu hohe Lärmbelastungen ergeben. Erstmals beschäftigte sich jetzt der Gemeinderat mit dem Thema. Lärmschutzwände sind aus Kostengründen vom Tisch. Sie würden mindestens eine halbe Million Euro kosten. Der Gemeinderat plädierte daher... mehr

now playing
Auf gut Badisch
Die aktuelle Folge
"The Days"

Alle Folgen

Mittelbadische-Presse.TV

17.12.2014 - Ortenau Aktuell

- Grünes LIcht für Windkraftanlagen bei Steinach - Gengenbacher und Fessenbacher Winzer fusionieren

Events
Verkehrsmeldungen Nachrichten Events Ohrbits Veranstaltungen Service Musik Radio
Aktuelle lokale Nachrichten und Berichte aus Offenburg, Kehl, Appenweier, Achern, Oberkirch, Haslach, Hausach, Lahr und der gesamten Ortenau und Freiburg, Karlsruhe, Rastatt und Baden-Baden. Dazu jede volle Stunde Nachrichten mit Meldungen aus Deutschland, aus Politik, Wirtschaft, Sport, Wissenschaft und der Welt. Im Programm: Berichte aus Baden, Comedy, Gewinnspiele, Themen rund um Kino, DVD, TV-Film / -Serien, Musik, und Computer/Internet. Im Online-Artikelarchiv und im Podcast-Bereich auch kostenlos recherchierbar.
powered by Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG