news

Schon wieder Betrüger mit sogenanntem Enkeltrick in der Ortenau unterwegs

24.02.2012 15:41

In Lahr wurden eine 63-jährige und eine 80-jährige Frau um mehrere Tausend Euro betrogen. Im ersten Fall gab sich ein Mann als Sohn der 63-Jährigen aus, der im Ausland einen Unfall verursacht haben will. Auf die Schnelle benötigte er 5.000 Euro, die von einem Bekannten abgeholten würden. Ähnlich erging es auch einer 80-jährigen Frau, die ebenfalls aus Lahr stammt. Diese kann den genauen Gesprächsverlauf altersbedingt nicht mehr wiedergeben. Erst vergangene Woche wurden zwei 90-jährige Frauen aus Offenburg Opfer der Enkeltrickbetrüger. Die Polizei warnt besonders ältere Menschen vor Leuten, die sich als Verwandte in einer finanziellen Notlage befinden. (vh)

 icon Artikel versenden

 

news

©Shutterstock

Schwerer Unfall an der B415 in Lahr-Kuhbach

Nach ersten Informationen der Polizei sind vier Fahrzeuge daran beteiligt. Ein Auto ist in den Gegenverkehr geraten. Es wurden Menschen verletzt, wie viele ist derzeit noch unklar. (ys)  mehr
©dpa

Versuchte Vergewaltigung in Rastatt

Ein 26-Jähriger hatte gestern Nachmittag im Ortsteil Siedlung eine 44-jährige zum Sex zwingen wollen. Als sich die Frau wehrte, fasste er sie an und hielt sie fest. Sie biss ihm in die Hand und konnte sich so befreien und flüchten. Kurz darauf sprach der Mann eine Joggerin mit den gleichen Absichten an. Die 56-Jährige ergriff die Flucht und rief die... mehr
©dpa

Anmeldungen für Minigolf-Stadtmeisterschaften in Offenburg möglich

Sie sind am Wochenende vom 27. und 28. September in der Minigolfanlage am Bürgerpark. Dabei werden die Stadtmeister-Titel in den Kategorien Damen, Herren, Jugend und Gruppen ausgespielt. Täglich ab 16 Uhr werden die Anmeldungen an der Minigolfanlage entgegen genommen. Bälle und Schläger werden gestellt, das Startgeld beträgt 5 Euro. (ys)  mehr
©Stadt Kehl

Städtische Wohnbau Kehl beklagt sich über große Schäden

Mehr als 40.000 Euro muss das Unternehmen pro Jahr für deren Beseitigung aufbringen. Darunter: zerfetzte PVC-Böden, heruntergerissene Tapeten, eingetretene Türen, Müllberge und Schimmel. Die Wohnbau spricht von ungefähr zehn Prozent der Mieter, die für die Schäden verantwortlich sind. Diese sind demnach meist nur weniger als ein Jahr in der Wohnung und... mehr
©Polizei

Mehrere Einbrüche im Kinzigtal vergangene Nacht

Mindestens fünf Mal stiegen Unbekannte in Zell – Unterharmersbach im „Rösslematt“ in Wohnungen ein und nahmen Wertsachen mit. Nur in einem Fall wachten die Bewohner auf weil ihr Hund gebellt hatte. Sie riefen die Polizei. Ein Mann wurde kurz verfolgt, konnte aber zu Fuß entkommen. Eine Fahndung per Polizeihubschrauber blieb ergebnislos. In einer... mehr
©Funkhaus Ortenau

Hund bei Unfall in Rheinau getötet

Der Jack-Russel-Terrier riss sich gestern Nachmittag an der B36 von der Leine los, als der Besitzer an der Straße wartete um sie zu überqueren. Im gleichen Augenblick kam ein Bus und erfasste den Hund. Der starb an seinen Verletzungen. (ys)  mehr
©dpa

Fahrerflucht nach Auffahrunfall auf der A5 Höhe Rust

Zwei Autos waren gestern früh bei der Ausfahrt Rust im stockenden Verkehr aufeinander aufgefahren. Eine 37-jährige Frau, die am Unfall beteiligt war, hinterließ aber lediglich ihre Telefonnummer und fuhr dann weiter zum Europa-Park. Dort erhielt sie später Besuch von der Autobahnpolizei. Sie bekommt eine Anzeige. Insgesamt sind bei dem Unfall rund... mehr
©dpa

Unbekannter spricht Kinder in Heiligenzell an

Die beiden fünf und sechsjährigen Mädchen waren gestern Mittag gegen 13.45 Uhr auf einem Spielplatz, als der Mann zu ihnen kam und sie fragte, ob sie kleine Kätzchen anschauen wollten. Als weitere Kinder dazu kamen, stieg der Unbekannte in sein rotes Auto und fuhr davon. Erst vor Kurzem wurden Kinder in Ettenheim und Neuried angesprochen. Ob ein... mehr
©dpa

Polizei sucht Zeugen nach Tankstellenüberfall in Rastatt

Ein Unbekannter hatte heute früh um kurz vor 5 Uhr eine Angestellte in der Tankstelle in Rastatt-Rauental mit einer Schusswaffe bedroht und Bargeld erbeutet. Der Täter machte sich zu Fuß davon. Er ist etwa 1,70 Meter groß und korpulent und trug einen grauen Sportanzug mit Adidas-Streifen am Arm. Hinweise bitte an das Offenburger Polizeipräsidium. (as) mehr
©bo.de

Biberacher Bürgermeisterin seit 100 Tagen im Amt

Am 16. März gewann die Verwaltungsfachwirtin Daniela Paletta aus Offenburg mit über 62 Prozent der Stimmen die Wahl. Am 13. Mai wurde sie verpflichtet. In der Zeit hat sie bereits 5 Gemeinderatssitzungen geleitet. Erste Gespräche gab es für ein Grünplanungskonzept, die Neugestaltung der Gemeinde-Homepage, für neue Tourismusangebote sowie einen Senioren-... mehr

On Air Now
now playing
Auf gut Badisch

Mittelbadische-Presse.TV

19.08.2014 - Ortenau Aktuell

- Keine Hilfe für Lautenbacher Hochwasser-Opfer in Sicht - Viele Ortenauer Lehrstellen sind noch nicht besetzt

Events
Verkehrsmeldungen Nachrichten Events Ohrbits Veranstaltungen Service Musik Radio
Aktuelle lokale Nachrichten und Berichte aus Offenburg, Kehl, Appenweier, Achern, Oberkirch, Haslach, Hausach, Lahr und der gesamten Ortenau und Freiburg, Karlsruhe, Rastatt und Baden-Baden. Dazu jede volle Stunde Nachrichten mit Meldungen aus Deutschland, aus Politik, Wirtschaft, Sport, Wissenschaft und der Welt. Im Programm: Berichte aus Baden, Comedy, Gewinnspiele, Themen rund um Kino, DVD, TV-Film / -Serien, Musik, und Computer/Internet. Im Online-Artikelarchiv und im Podcast-Bereich auch kostenlos recherchierbar.
powered by Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG