news

Neue Hinweise zum Raubüberfall vergangene Woche in Kehl

24.02.2012 17:37

Letzte Woche Freitag wurde eine Kassiererin eines Einkaufsmarktes auf dem Parkplatz in der Kehler Vogesenallee von zwei Männern überfallen. Diese haben ihr die Registrierkasse abgenommen und sind geflüchtet. Nach neuesten Hinweisen waren die Täter mit einem großen, dunklen Van mit Offenburger Kennzeichen unterwegs gewesen. Sie sollen etwa 25 Jahre alt sein und ca. 1,70 m groß. Beide sollen blaue Jeans und Kapuzenshirts getragen haben. Einer der Beiden soll eine auffällig blaue Jacke getragen haben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Kehl entgegen. (vh)

 icon Artikel versenden

 

news

©Shutterstock

Hochwasser nach Unwetter im Bereich Steinach / Welschensteinach

Auch einige Erdrutsche gab es. Besonders betroffen vom Hochwasser war gestern Abend der Campingplatz. Der Bach wurde zum reißenden Strom und riss Zelte und Campingmöbel mit sich und setzte Wohnmobile unter Wasser. Schnell wurden Hilfsmaßnahmen organisiert. Die Campinggäste wurden in die Steinacher Sporthalle gebracht. Verletzt wurde laut Polizei... mehr
©dpa

Ursache für Wohnungsbrand in Baden-Baden noch unklar

Er war gestern am späten Nachmittag ausgebrochen, nach ersten Erkenntnissen in der Diele der Erdgeschosswohnung. Alle Bewohner konnten das Mehrfamilienhaus verlassen, zwei wurden über die Drehleiter der Feuerwehr aus dem Dachgeschoss gerettet. Der Brand war schnell gelöscht. Zwei Menschen wurden verletzt: ein Ersthelfer musste ärztlich versorgt werden,... mehr
©dpa

Lautenbach muss für Sanierung der Renchbrücke bei Hubacker mehr zahlen

Vom Land gibt es weniger Geld als erhofft – es hat für die Maßnahme 50.000 Euro Zuschuss bewilligt. Beantragt hatte die Gemeinde 100.000 Euro. Die Arbeiten werden auf jeden Fall gemacht – laut Bürgermeister Karl Bühler ist ein weiteres Aufschieben nicht möglich. Sie werden jetzt ausgeschrieben. Die Pläne heute in der Acher-Rench-Zeitung. (sst) mehr
©dpa

Touristenshuttle in Triberg mutwillig zerstört

Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag beim sogenannten „Wasserfall-Express“ Schaden von rund 16.000 Euro angerichtet. Die Täter haben die Scheiben der Bahn mit Farbe besprüht und zerkratzt. Alle 16 Reifen wurden zerschnitten, Luftschläuche wurden durchtrennt und weggenommen. Auch mehrere Kupferleitungen wurden abgesägt. Der Shuttle war auf dem... mehr
©dpa

Mann in Offenburg mit Messer lebensgefährlich verletzt

Offenbar war es in der Okenstraße zwischen einem 53-jährigen Mann und seinem 44-jährigen Besucher gestern Abend zu einem Streit gekommen. In dessen Verlauf stach der 44-Jährige mehrmals zu und verletzte dabei den Besitzer der Wohnung so schwer, dass der in Lebensgefahr schwebte. Der Angreifer hatte nach der Messerattacke das Opfer auf den Gehweg gelegt... mehr
©DRF

Folgenschweres Überholmanöver bei Renchen

Auf der Kreisstraße zwischen Ulm und Erlach ist es gestern zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 20-Jähriger überholte mit seinem VW ein Liegerad. Der Fahrer des Liegerads wollte zwei weitere Radfahrer überholen und scherte aus. Der 57-Jährige wurde vom Auto erfasst und auf die Straße geschleudert. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber... mehr
©Ulrich Marx

Rheinschwimmer aus Haslach heute gestartet

Der Chemiker und Extremsportler Andreas Fath will in vier Wochen über 1.200 Kilometer den Rhein von der Quelle bis zur Mündung durchschwimmen. Start war heute im Tomasee bei Tujetsch in der Schweiz. Mit der Aktion erhofft sich der 49-Jährige Sponsoren für ein Wasser-Analyse-Gerät für die Hochschule Furtwangen, an der er arbeitet, zu finden. Bis Ende... mehr
©Funkhaus Ortenau

Mahlberg verliert Prozess gegen Deutsche Bahn

Das Verwaltungsgericht Freiburg hat die Klage der Stadt abgewiesen. Die Stadt Mahlberg hatte 2012 einen Lärmaktionsplan aufgestellt, in dem es heißt, dass die Bahn unter anderem durch regelmäßiges Schleifen der Gleise den Lärm reduzieren soll. Dagegen hatte sich die Bahn geweigert. Die Bahn begründete das damit, dass die Stadt dafür nicht zuständig sei.... mehr
©dpa

Bühl am Mittwoch Schauplatz von „Lecker aufs Land“

Ab dann laufen die neuen Folgen der SWR-Serie. Landfrau Helga Decker lädt als erste Vegetarierin auf ihren Hof. Bei der Kochdoku treten sechs Landfrauen aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz gegeneinander an. Die Teilnehmerinnen kochen ein festliches Drei-Gänge-Menü auf dem eigenen Hof, das wird dann bewertet. Die Köchin mit den meisten Punkten... mehr

Realschule in Neuried gewinnt „Battle of Schoolbands“

Die Band „Offbeat" setzte sich am Vormittag gegen sieben Schülerbands aus dem Ortenaukreis durch, eine Band stand außer Konkurrenz. Bewertet wurden unter anderem Bühnenspräsenz und das Zusammenspiel der Gruppen. Platz 2 belegte The Avenues der Verbundschule Gengenbach und über einen dritten Platz freute sich „Relax another Day“ des... mehr

On Air Now
now playing
Auf gut Badisch
Die aktuelle Folge
"Sir Duke"

Alle Folgen

Mittelbadische-Presse.TV

Battle of Schoolbands 2014

Die Band Offbeat setzte sich am Vormittag gegen sieben Schülerbands aus dem Ortenaukreis durch. Bewertet wurden unter anderem Bühnenspräsenz und das Zusammenspiel der Gruppen. Platz 2 belegte The Avenues der Verbundschule Gengenbach und über einen dritten Platz freute sich Relax another Day des Bildungszentrums Friesenheim.

28.07.2014 - Ortenau Aktuell

- Staatsanwaltschaft stellt Verfahren nach tödlichem Waldunfall in Sasbachwalden ein - Matthias Bühler erneut deutscher Hürdenmeister

Eurocheval 2014

Die Eurocheval 2014 verwandelte fünf Tage lang die Messe Offenburg-Ortenau zu einem Mekka der Pferdefreunde. Die Europamesse schloss mit 41.830 Besuchern. Mit 404 Ausstellern aus zwölf Ländern und einem großen Rahmenprogramm traf die Messe den Zeitgeist.

Matthias Reim im Interview

Matthias Reim war am Mittwoch zu Gast im Funkhaus Ortenau und stellte sein neues Album "Die Leichtigkeit des Seins" vor.

Events
Verkehrsmeldungen Nachrichten Events Ohrbits Veranstaltungen Service Musik Radio
Aktuelle lokale Nachrichten und Berichte aus Offenburg, Kehl, Appenweier, Achern, Oberkirch, Haslach, Hausach, Lahr und der gesamten Ortenau und Freiburg, Karlsruhe, Rastatt und Baden-Baden. Dazu jede volle Stunde Nachrichten mit Meldungen aus Deutschland, aus Politik, Wirtschaft, Sport, Wissenschaft und der Welt. Im Programm: Berichte aus Baden, Comedy, Gewinnspiele, Themen rund um Kino, DVD, TV-Film / -Serien, Musik, und Computer/Internet. Im Online-Artikelarchiv und im Podcast-Bereich auch kostenlos recherchierbar.
powered by Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG