news

©Freeport

Endspurt bei Arbeiten im Roppenheimer Style Outlet

18.04.2012 15:54

Am 25. April eröffnet das Fabrikverkaufszentrum im Elsass. Rund 100 Boutiquen der Marken Adidas, Calvin Klein, Desigual, Guess, Levi’s, Quiksilver, Bree, Wellensteyn, Creuset, Möve, WMF und mehr öffnen dann auf 23.000 Quadratmetern ihre Pforten. Angeboten wird Vorsaison-Ware mit Preisnachlässen von 30 bis 70 Prozent, so der Betreiber Neinver. Das Schnäppchenmekka wurde architektonisch mit Elementen aus Barock Renaissance und Mittelalter erbaut und wurde einem elsässischen Dorf nachempfunden. Gekostet hat das Outletcenter rund 100 Millionen Euro. (as)

 icon Artikel versenden

 

news

©Ulrich Marx

Neues Ausbildungsjahr hat in der Region begonnen.

Zu den größten Ausbildern gehört dabei Edeka-Südwest in Offenburg mit mehr als 1.000 jungen Menschen, die gestern ihre Ausbildung bei Edeka begonnen haben. Das Unternehmen bildet neben Einzelhandelskaufleuten, Bäckern und Fleischern auch in den Bereichen Groß- und Außenhandel, Logistik, Immobilien und in Rechtsberufen aus. Edeka-Südwest mit Sitz in... mehr
©Europa-Park

Europa-Park Rust bereitet diesjährige Horror-Nights vor

Die Gänsehaut-Saison startet am 26. September und endet am 1. November. Fünf neue Horrorhäuser sollen errichtet werden, zahlreiche Akteure sind wieder als Zombies, Werwölfe und Vampire am Start. Besucher können sich mit einer „Illusionsschaukel“ in neue Dimensionen katapultieren lassen. Das komplette Programm will der Europa-Park in wenigen Tagen... mehr
©dpa

Raubüberfall auf Tankstelle in Gengenbach

Vergangene Nacht betrat ein unbekannter Mann den Verkaufsraum zog eine Faustfeuerwaffe und forderte Bargeld. Der Täter wird auf 20 bis 30 Jahre alt geschätzt. Ihm gelang mit einem relativ geringen Geldbetrag die Flucht zu Fuß in unbekannte Richtung. Die sofortige Fahndung der Polizei blieb erfolglos. (vf) mehr
©dpa

Weiterer Schlag gegen Einbrecher in der Region

Die Polizei nahm jetzt einen 41-Jährigen Osteuropäer fest, er soll vergangene Woche an insgesamt acht Einbrüchen in der Ortenau beteiligt gewesen sein. Er wurde von einem Anwohner in Sasbachwalden verfolgt und beim Eintreffen der Polizei überwältigt. Sein Komplize entkam. Möglicherweise gehört der Mann zu einer ganzen Bande, die in den vergangenen... mehr
©V. Gegg

Trauer um Durbacher WG-Chef Johannes Himmelsbach

Er verstarb am vergangenen Samstag überraschend im Alter von 51 Jahren. Der in Oberkirch-Stadelhofen wohnhafte Agrar-Ingenieur hinterlässt seine Ehefrau und zwei Töchter. Himmelsbach war seit 2011 Geschäftsführer der Durbacher Winzergenossenschaft und hatte der Weinkultur in Durbach und dem Auftritt der WG ein neues Gesicht verliehen. (vf)  mehr
©dpa

Kommualer Ordnungsdienst in Freiburg kommt wieder auf den Prüfstand

Die Stadtpolizisten hätten eigentlich nach der Sommerpause an den Brennpunkten auf Streife gehen sollen. Der neu gewählte Gemeinderat will sich im Herbst aber noch einmal mit dem Thema befassen. Seit Jahren gibt es in Freiburgs Innenstadt Beschwerden durch zu laute Musik, lärmende Menschen und zerbrochene Flaschen. Bei einem Testlauf auf dem... mehr
©Polizei

Einbruch in Ettenheim

Unbekannte Täter nutzten wie so oft aus, dass die Hauseigentümer im Urlaub waren. Mit Gewalt drangen sie ein und stellten das gesamte Haus auf den Kopf. Aus einem Schrank hebelten sie einen Tresor heraus und ließen ihn mitgegehen. Was genau erbeutet wurde ist noch unklar. Die Ermittlungen laufen. (vf) mehr
©Ulrich Marx

Schulbeginn heute im Elsass

Nach 2 Monaten Sommerferien beginnt für 336.000 Kinder wieder „der Ernst des Lebens“. Durch die Schulreform gehen französische Kinder jetzt nicht mehr nur 4 Tage pro Woche in die Schule sondern 4 1/2. Die Anzahl der Unterrichtsstunden bleibt mit 24 aber gleich. Die meisten Kinder essen in der Kantine und bleiben bis 18 Uhr unter Aufsicht in der Schule.... mehr
©S. Allgeier

Doll Fahrzeugbau in Oppenau entlässt offenbar 70 Mitarbeiter

Nach Informationen der Mittelbadischen Presse wurden die Betroffenen bereits am Freitag frei gestellt und können in eine Transfergesellschaft wechseln. Dadurch sollen sie schnell einen neuen Arbeitsplatz finden. Der zuständige Insolvenzverwalter verhandelt derzeit nur noch mit einem verbliebenen Interessenten für das Oppenauer Traditionsunternehmen. Im... mehr

Bahnverkehr läuft in der Region wieder weitgehend normal

Nach dem bundesweiten Warnstreik gestern Abend fahren die meisten Züge heute Morgen wieder pünktlich. Nur noch vereinzelt gibt es Verspätungen im Fernverkehr. Auch im baden-württembergischen Regionalverkehr sind noch vereinzelte Einschränkungen möglich, hieß es von Seiten der Bahn. Gestern Abend standen rund 90 Prozent der Güter- und Personenzüge für... mehr

On Air Now
now playing
Auf gut Badisch

Mittelbadische-Presse.TV

01.09.2014 - Ortenau Aktuell

- Doll Fahrzeugbau entlässt Mitarbeiter wegen fehlenden Investors - Anstieg der Motorrad-Unfälle in der Region

Events
Verkehrsmeldungen Nachrichten Events Ohrbits Veranstaltungen Service Musik Radio
Aktuelle lokale Nachrichten und Berichte aus Offenburg, Kehl, Appenweier, Achern, Oberkirch, Haslach, Hausach, Lahr und der gesamten Ortenau und Freiburg, Karlsruhe, Rastatt und Baden-Baden. Dazu jede volle Stunde Nachrichten mit Meldungen aus Deutschland, aus Politik, Wirtschaft, Sport, Wissenschaft und der Welt. Im Programm: Berichte aus Baden, Comedy, Gewinnspiele, Themen rund um Kino, DVD, TV-Film / -Serien, Musik, und Computer/Internet. Im Online-Artikelarchiv und im Podcast-Bereich auch kostenlos recherchierbar.
powered by Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG