news

Tempokontrollen bei Kippenheim mit beunruhigenden Ergebnissen

12.12.2012 09:45

Die Polizei hat auf der B3 in der 70er-Zone in Höhe einer Einmündung die Geschwindigkeit gemessen. Über 800 Autos wurden kontrolliert. Rund jedes siebte war zu schnell. 15 Autofahrer fuhren schneller als 85 km/h und bekommen ein Bußgeld und Punkte in Flensburg. Zwei Autofahrer rasten mit über 110 durch die 70er-Zone. Das Ergebnis der Messung nimmt die Polizei zum Anlass, weitere Kontrollen in der Ortenau zu planen. (sst)

 icon Artikel versenden

 

news

©Christoph Breithaupt

Bauarbeiten auf der Rheintalstrecke behindern Zugverkehr

Von morgen an kommt es bis einschließlich Sonntag teilweise zu Zugausfällen und einigen Verspätungen zwischen Offenburg und Freiburg. Im Bahnhof von Riegel werden die Gleise erneuert. Deshalb läuft der Zugverkehr dort einspurig. Drei ICE-Züge von Dortmund nach Basel enden bereits in Karlsruhe. Andersrum wird die Strecke gar nicht bedient. Stattdessen... mehr
©KSC

Kaiserslautern im Südwest-Derby gegen KSC ohne Angreifer Matmour

Der 29-jährige hat einen grippalen Infekt. Außerdem fehlt Amin Younes weiter wegen seines Trainingsrückstands nach einem Muskelfaserriss. Nach der 2:3-Niederlage in Nürnberg will der FCK seinen fünften Heimsieg im fünften Saisonspiel auf dem Betzenberg landen. Mehr als 36.000 Tickets wurden bereits verkauft. Für ihre Fans haben die beiden Clubs das... mehr
©Funkhaus Ortenau

Anklage im Fall eines fast totgeprügelten Mannes in Baden-Baden

Ein 23-Jähriger wird als Täter verdächtigt. Ein Passant hatte das lebensgefährlich verletzte Opfer am 3. November in einer Unterführung beim Bahnhof gefunden. Der damals 61-jährige Mann liegt nach Schlägen und Tritten gegen Oberkörper und Kopf seitdem ohne Aussicht auf Besserung im Koma. Die Staatsanwaltschaft wirft dem mutmaßlichen Täter versuchten... mehr
©Funkhaus Ortenau

Auto landet bei Willstätt auf dem Dach

Die Fiesta-Fahrerin war in der Nacht zwischen Legelshurst und Zierolshofen im dichten Nebel in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen überschlug sich und landete im Straßengraben. Dabei verletzte sich die Fahrerin an der Hand, der Schaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. (as) mehr
©dpa

Freiburgs Trainer hofft auf Mehmedi und Schahin

Vor der Partie am Samstag gegen die ebenfalls noch sieglosen Bremer könnten die Offensivspieler möglicherwiese wieder dabei sein. Beide stehen laut Christian Streich nach ihren Verletzungen wieder im Mannschaftstraining. Streich stehen mit Ausnahme des gelb-rot-gesperrten Innenverteidigers Pavel Krmas alle Stammspieler zur Verfügung. Auch der Tscheche... mehr
©dpa

Konsequenz aus Tod des in Offenburg verurteilten Bruchsaler Häftlings

So fordert der CDU-Justizexperte Karl Zimmermann ein Extra-Gefängnis für psychisch auffällige Häftlinge. Er spricht von bis zu hundert hochproblematischen Gefangenen in den Haftanstalten des Landes und stellt Überlegungen zur Notwendigkeit einer besonderen Einrichtung dafür an. Auch eine Reform des Vollzugsrechts zieht er in Erwägung. Das... mehr
©Stadt Lahr

Neues Lama Baby im Lahrer Stadtpark

„Stella“ wurde vor zwei Tagen geboren und ist die Halbschwester von „Horst“, der im Mai im Stadtpark auf die Welt kam und seinen Namen den HITRADIO OHR-Hörern verdankt. Stella und Horst haben denselben Vater Paco, die Mutter heißt Bonita. Stella brauchte bei der Geburt Hilfe von einem Tierarzt. Es lag falsch im Bauch der Mutter, ist jetzt allerdings... mehr
©Stadt Baden-Baden

Baden-Baden hat die höchste Zuzugs-Quote im Land

Die Kurstadt ist im vergangenen Jahr um 834 Neubürger gewachsen. Auf 1.000 Einwohner ergibt sich damit ein sogenannter Zuwanderungs-Saldo von 16 Menschen. Laut Zahlen des statistischen Landesamtes belegt der Stadtkreis Baden-Baden damit Platz 1 vor Freiburg. So gesehen ist Baden-Baden auch attraktivster Wohnort im Land. (vf) mehr
©dpa

Weiteres Todesopfer nach Zugunglück bei Ihringen

Dabei war vor eineinhalb Wochen ein LKW an einem unbeschrankten Bahnübergang mit der Breisgau-S-Bahn zusammengestoßen. Der LKW-Fahrer starb – jetzt auch ein 18-Jähriger aus dem Zug. Der junge Mann war mit schwersten Verletzungen in eine Klinik eingeliefert worden. Insgesamt wurden bei dem Unglück 22 Menschen verletzt. Wie die Ermittlungen zur... mehr
©dpa

Straßburg im Rallye-Fieber

Heute startet dort die fünftägige Elsass-Rundfahrt der „Rallye de France“. Die Motorsport-Veranstaltung findet zum fünften Mal im Elsass statt. Rekord-Weltmeister und Lokalmatador Sebastien Loeb aus Haguenau ist erstmals nicht dabei. Das Fahrerlager ist wie immer am „Zenith“ in Straßburg und für jedermann zugänglich. Weitere Stationen sind unter anderem... mehr

On Air Now
now playing
Auf gut Badisch

Mittelbadische-Presse.TV

01.10.2014 - Ortenau Aktuell

- Offenburger Gemeindezentrum St. Martin bleibt vorerst erhalten - Kehl stellt neues Verkehrskonzept vor

02.10.2014 - Ortenau Aktuell

- Haft- und Bewährungsstrafe für Raubüberfall in Lahr - Weiteres Todesopfer nach Ihringer Zugunfall

Events
Verkehrsmeldungen Nachrichten Events Ohrbits Veranstaltungen Service Musik Radio
Aktuelle lokale Nachrichten und Berichte aus Offenburg, Kehl, Appenweier, Achern, Oberkirch, Haslach, Hausach, Lahr und der gesamten Ortenau und Freiburg, Karlsruhe, Rastatt und Baden-Baden. Dazu jede volle Stunde Nachrichten mit Meldungen aus Deutschland, aus Politik, Wirtschaft, Sport, Wissenschaft und der Welt. Im Programm: Berichte aus Baden, Comedy, Gewinnspiele, Themen rund um Kino, DVD, TV-Film / -Serien, Musik, und Computer/Internet. Im Online-Artikelarchiv und im Podcast-Bereich auch kostenlos recherchierbar.
powered by Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG