news

©Ulrich Marx

Ärger im Kleinfeld in Lahr-Dinglingen

04.01.2013 06:35

Wegen der Landesgartenschau 2018 verliert die ansässige Firma Schneider Electric einen Teil ihrer Firmenparkplätze an der Römerstraße. Nach Plänen der Stadt sollen 250 Parkplätze nun in den Bereich des Kleinfeld-Parks verlegt werden. Dagegen regt sich von Anwohnerseite mit Unterstützung der Lahrer „Grünen“ Widerstand, weil es sich um ein Naherholungsgebiet handelt. Auch die Zukunft des künstlichen Sees im Kleinfeld-Park ist ungewiss. Eine Sanierung würde rund 400.000 Euro kosten. Auch hier wird nach Alternativen gesucht, um ihn erhalten zu können. Einen ausführlichen Bericht lesen Sie heute im Lahrer Anzeiger. (vf)

 icon Artikel versenden

 

news

©dpa

Chat der Arbeitsagentur Offenburg zum Thema Studienabbruch

Fast 40 Prozent brechen ein Hochschulstudium, 34 Prozent die Fachhochschule ab. zwischen 16 und 17.30 Uhr beantworten Experten Fragen wie zum Bewältigen des Lernpensums oder die Auswirkungen des Studienabbruchs auf das weitere Berufsleben. Interessenten können sich ab 16 Uhr unter chat.abi.de einloggen und kostenlos teilnehmen. (as)  mehr
©Ulrich Marx

Ortenau Klinikum in Offenburg erleichtert Spurensicherung nach Vergewaltigu

Ab sofort ist für eine ärztliche Untersuchung nach einem sexuellen Übergriff keine vorherige Anzeige mehr notwendig. Das soll es den Opfern einfacher machen, die Spuren der Tat sichern zu lassen. „Wir wollen die Spurensicherung und die Entscheidung für eine Anzeige zeitlich entkoppeln“, so Dr. Michael Schröder von der Frauenklinik im Ortenauklinikum... mehr
©Funkhaus Ortenau

Staus wegen Bauarbeiten in Oberharmersbach im Dezember

In der Talstraße muss auf einem etwa 400 Meter langen Abschnitt die Fahrbahndecke saniert werden. Zurzeit sind die Vorarbeiten im Gange, am 1. und 2. Dezember ist der betroffene Abschnitt dann halbseitig gesperrt. Im Berufsverkehr kann es zu Staus kommen. (yst) mehr
©Künstlerkreis Ortenau

Verein „einfach helfen e.V.“ mit Kunst-Charity in Offenburg

Heute öffnet die Ausstellung in der Galerie im Artforum um 18 Uhr. Bis 14. Dezember zeigen 23 Künstler des Künstlerkreises Ortenau ihre Werke. Außerdem wird eine Skulptur von Armin Göhringer für den guten Zweck versteigert. Der „einfach helfen e.V.“ unterstützt Menschen aus der Region, die plötzlich in Not geraten sind. (yst) mehr
©Peter Heck

Kehl kooperiert mit Binnenhäfen am Oberrhein

Die neun Binnenhäfen in der Region wollen sich besser vernetzen, in die Infrastruktur investieren und effizienter arbeiten. Neben Kehl sind unter anderem die Häfen in Karlsruhe, Mannheim und Straßburg Teil der neuen Zusammenarbeit. Die Binnenhäfen am Oberrhein schlagen jährlich rund 50 Millionen Tonnen an Waren um. Die Region gilt als strategischer... mehr
©dpa

Eifrige Diebe leeren Gartenhütte in Lahr-Sulz

Von Montag bis gestern Abend haben die bisher unbekannten Täter teure Geräte wie Rasenmäher und Motorsense mitgehen lassen. Wie sie die schweren Gerätschaften abtransportiert haben, ist noch nicht klar. Die Gartenhütte steht auf einem Grundstück im Flurstück Riedberg. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. (yst) mehr
©Stadt Strasbourg

Durbacher Freundschaftsläufer am 21. Dezember mit Straßburger Münster als Z

Rund 350 Läufer gehen am Morgen des vierten Advents für die gute Sache an den Start. Durbachs Bürgermeister Andreas König sorgt zum ersten Mal für den Startschuss. Auch sein Vorgänger Toni Vetrano plant, die Läufer in seinem neuen Kehler Amtsbereich zu begleiten. Die Spenden des Laufs gehen an den Förderverein für krebskranke Kinder sowie Wassertropfen... mehr
©dpa

Unfall im Acherner Feierabendverkehr

Gestern kam es auf der Landstraße an der Abfahrt Fautenbach zu einem kleinen Rückstau. Ein 34-jähriger Mercedesfahrer bemerkte das zu spät und krachte in den VW vor ihm. Die Fahrer wurden nicht verletzt, der Schaden: Rund 3.000 Euro. (yst) mehr
©Digitalradio

HITRADIO OHR ab 1. Dezember auch im Digitalradio hörbar

Über 90 Prozent der Baden-Württemberger können die sogenannte DAB+ Technik nutzen. Das hat die Landesanstalt für Kommunikation LFK in Stuttgart jetzt mitgeteilt. Ab Dezember wird die Vielfalt nochmals erweitert, dann können mit einem digitalen Radiogerät 38 Sender empfangen werden. Thomas Langheinrich, Präsident der LFK.  mehr
©Gemeinde Friesenheim

Flüchtlinge in Friesenheim sollen auf Flugplatzareal untergebracht werden

Rund 150 Menschen sollen dort im Gebäude N40 für ein bis maximal zwei Jahre eine Unterkunft bekommen. Der Ortenaukreis finanziert Heimleitung, Verwaltung, Hausmeister, Sicherheitsdienst und einen Sozialarbeiter. Nach Friesenheim kommen vermutlich vor allem Menschen aus Syrien, dem Iran, dem Irak und Afghanistan. Das Gebäude auf dem Flugplatz soll... mehr

On Air Now
now playing
Auf gut Badisch
Die aktuelle Folge
"Rude"

Alle Folgen

Mittelbadische-Presse.TV

25.11.2014 - Ortenau Aktuell

- Große Sicherheitsvorkehrungen aber verhaltener Andrang beim Papstbesuch in Straßburg - Offenburger Verkehrsausschuss fordert Pendlerparkplätze

Schwarzwaldcamp - Das Finale

Es ist vollbracht: Die Königin des Schwarzwaldcamps 2014 heisst: Sabine M. - Herzlichen Glückwunsch!

Events
Verkehrsmeldungen Nachrichten Events Ohrbits Veranstaltungen Service Musik Radio
Aktuelle lokale Nachrichten und Berichte aus Offenburg, Kehl, Appenweier, Achern, Oberkirch, Haslach, Hausach, Lahr und der gesamten Ortenau und Freiburg, Karlsruhe, Rastatt und Baden-Baden. Dazu jede volle Stunde Nachrichten mit Meldungen aus Deutschland, aus Politik, Wirtschaft, Sport, Wissenschaft und der Welt. Im Programm: Berichte aus Baden, Comedy, Gewinnspiele, Themen rund um Kino, DVD, TV-Film / -Serien, Musik, und Computer/Internet. Im Online-Artikelarchiv und im Podcast-Bereich auch kostenlos recherchierbar.
powered by Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG