05. Dez. 2017 - 17:51
Einen 500-Euro-Schein entdeckte eine Kundin gestern in einem Geschäft in der Gaggenauer Hauptstraße – und brachte ihn zur Polizei. Gleichzeitig lieferte die ehrliche Finderin ein Papier mit einer Telefonnummer ab, der offenbar zu dem Geldschein gehörte.
05. Dez. 2017 - 17:39
Unbekannte haben die St. Gallus Kirche in Hofweier verwüstet. Die Täter beschmierten unter anderem den Altar, rissen Seiten aus dem Orgelbuch und hinterließen Brandstellen auf der Orgel - vermutlich durch ausgedrückte Zigaretten.
05. Dez. 2017 - 17:20
Drei Wochen lang mussten viele Autofahrer Umwege machen, jetzt ist die A5-Auffahrt bei Lahr in Richtung Karlsruhe wieder frei. Die Bauarbeiten sind trotz der Wetterkapriolen auf der Seite fertig.
05. Dez. 2017 - 17:14
Kriminaldirektor Gerhard Heck bei der Pressekonferenz nach der Großrazzia
Letzten Mai marschierten 1500 Dynamo-Dresden Fans in Tarnkleidung durch Karlsruhe, verletzten über 20 Polizisten und stürmten das Wildpark-Stadion – heute gabs eine Großrazzia deswegen in drei Bundesländern. Gegen 28 Verdächtige wird ermittelt.
05. Dez. 2017 - 16:45
Ein Spätburgunder Rotwein aus der steilsten Weinlage Deutschlands bei Bühlertal ist ab sofort zu haben. Die Baden-Badener Winzergenossenschaft hat heute eine Sonderedition vom Engelsfelsen vorgestellt.
05. Dez. 2017 - 15:27
Im Freiburger Prozess um das Sexualverbrechen an der Endinger Joggerin ist die Beweisaufnahme abgeschlossen. Heute hatte zuletzt ein psychiatrischer Gutachter ausgesagt.
05. Dez. 2017 - 14:37
Ein Unbekannter hat in Zell am Harmersbach zwei Passanten bedroht.
05. Dez. 2017 - 14:25
Zwischen Straßburg und Kehl wird’s kriminell – zumindest im Fernsehen. Die ARD experimentiert derzeit mit ihren Donnerstag-Krimis, jetzt ist auch das Grenzgebiet zwischen der Ortenau und dem Elsass Schauplatz. Gedreht wurde in Kehl u.a. im Sommer 2016.
05. Dez. 2017 - 12:40
Wie genau ist der dreistreifige Ausbau der B33 zwischen Steinach und Haslach-West geplant? Ab heute können sich Interessierte die Pläne ansehen. Die Unterlagen liegen in den Rathäusern in Steinach und Haslach aus, sind aber auch online auf der Website des Regierungspräsidiums Freiburg zu finden.

Seiten