05. Dez. 2017 - 07:43
Rund 161 Millionen Euro – das ist der Rekordhaushalt der Stadt Lahr im kommenden Jahr. Der Entwurf der Verwaltung wurde im Hauptausschuss diskutiert – Änderungswünsche gab es kaum, der Ausschuss hat den Etat aber nochmal um 2,4 Millionen aufgestockt.
05. Dez. 2017 - 07:14
Eine Zeugin hatte eine verdächtige Bemerkung gehört und das der Polizei gemeldet – aus Sicherheitsgründen wurde deshalb gestern am späten Nachmittag das Gelände rund um die Eislaufbahn auf dem Karlsruher Schlossplatz gesperrt. Rund 120 Besucher waren betroffen.
05. Dez. 2017 - 06:49
Im Prozess um den Mord an einer Joggerin in Endingen sagt heute ein psychiatrischer Gutachter aus. Er soll eine Prognose zur Gefahr abgeben, die von dem Angeklagten ausgehen könnte und Stellung nehmen zu seiner Schuldfähigkeit.
05. Dez. 2017 - 06:47
Am Offenburger Lindenplatz fehlen zwar noch die Linden, die Bauarbeiten gehen aber schneller voran als erwartet. Die Stadt ist drei Wochen vor dem Plan. Im April 2018 soll der Lindenplatz in Offenburg wieder baustellenfrei sein.
05. Dez. 2017 - 06:45
Seit Jahren sammelt die Benefiz-Radtour „Tour der Hoffnung“ auch in der Ortenau Geld zugunsten krebskranker Kinder – in diesem Jahr kamen in der Region 58.000 Euro zusammen. Der Verein hinter der Tour gab weitere 7.000 Euro dazu.
05. Dez. 2017 - 06:42
Der Automobilzulieferer Ernst Umformtechnik aus Oberkirch verbucht an allen Standorten ein deutliches Wachstum. Der Umsatz sei 2017 auf mehr als 130 Millionen Euro gewachsen, Ernst arbeite bereits an der Kapazitätsgrenze.
04. Dez. 2017 - 18:38
Die Puppenparade Ortenau wächst weiter: Auch Rust und Willstätt machen 2018 mit. Damit sind es zehn Städte und Gemeinden, in denen im März wieder Puppenstücke für Kinder und Erwachsene aufgeführt werden. Das Festival geht erstmals drei statt zwei Wochen lang.
04. Dez. 2017 - 17:54
Das Hotelprojekt im „Neuen Schloss“ Baden-Baden liegt weiter auf Eis. Grund sind neue Entwicklungen und Pläne, die im September von der Investorin vorgelegt wurden.
04. Dez. 2017 - 16:55
Ziemlich überrascht wurden heute früh sog. „Stadtsherrifs“ in Karlsruhe-Durlach – quasi unter ihren Augen wurde ihnen ein Blitzgerät weggestohlen. Die beiden städtischen Mitarbeiter hatten die Anlage aufgebaut und waren gerade dabei, sie einzumessen.

Seiten