25. Jan. 2018 - 15:54
Im Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund muss der SC Freiburg wahrscheinlich auf seinen Stammtorwart Alexander Schwolow verzichten. Der hat sich beim 2:1 gegen RB Leipzig am vergangenen Samstag den Oberschenkel geprellt und musste ausgewechselt werden.
25. Jan. 2018 - 12:26
Mittelfeldspieler Onur Bulut wechselt vom SC Freiburg zum Zweitligisten Eintracht Braunschweig. Das haben beide Vereine bestätigt. Der 23-Jährige wurde in dieser Saison nur am 2.Spieltag gegen Leipzig eingewechselt.
24. Jan. 2018 - 15:28
Wintersportfans können sich freuen: der FIS Snowboard Weltcup am Feldberg Anfang Februar kann wie geplant stattfinden. Der Internationalen Skiverband (FIS) hat nach der Schneekontrolle grünes Licht gegeben. Vom 2. bis 4. Februar messen sich die weltbesten Snowboardcrosser am Seebuck.
22. Jan. 2018 - 14:24
Christian Günter vom SC Freiburg hat kein Verständnis für wechselwillige Fußballprofis wie Dortmunds Topstürmer Pierre-Emerick Aubameyang. Derjenige schade nicht sich selbst, sondern der gesamten Mannschaft, meinte der Verteidiger bei Sport im Dritten.
20. Jan. 2018 - 18:05
Der SC Freiburg hat sich am Nachmittag die nächsten drei Punkte geholt und gegen RB Leipzig mit 2:1 gewonnen. Vor 23 700 Zuschauern brachte Nationalstürmer Timo Werner die Gäste zwar in Führung (66.
19. Jan. 2018 - 15:49
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat den SC Freiburg zu einer Geldstrafe von 8.000 Euro verurteilt, weil Fans im Stadion Bengalische Feuer gezündet haben. Das war beim Derby beim VfB Stuttgart Ende Oktober 2017. (ys)
18. Jan. 2018 - 15:26
Vor dem ersten Heimspiel der Rückrunde gegen RB Leipzig hat der SC Freiburg weiter große Personalsorgen. Die beiden Mittelfeldspieler Nicolas Höfler und Yoric Ravet fallen am Samstag mit Rückenproblemen und einer Achillessehnenreizung aus.
15. Jan. 2018 - 06:38
1:1 zum Auftakt nach der Winterpause bei Eintracht Frankfurt – damit  hat der SC Freiburg seinen beeindruckenden Lauf fortgesetzt: Das Team von Trainer Christian Streich ist jetzt seit sechs Spielen ungeschlagen, und das, obwohl sechs Schlüsselspieler verletzt waren.
15. Jan. 2018 - 06:05
Die Volleyball-Bundesligisten des TV Bühl haben ihr Spiel in Frankfurt gestern zwar mit 3:2 knapp verloren, die Bisons holten aber sensationell einen 0:2 Satzrückstand auf und lieferten sich jede Menge spannender Ballwechsel mit dem Gegner. Fünf Sätze und 129 Minuten dauerte das Spiel.

Seiten