25. Mär. 2017 - 08:10
Edeka Südwest investiert über 15 Millionen Euro in einen Neubau für den Ortenauer Weinkeller – jetzt war Spatenstich für den modernen Gebäudekomplex. Er entsteht in direkter Nachbarschaft zur Edeka-Zentrale und wird 10.000 Quadratmeter groß.
11. Mär. 2017 - 09:07
2.600 Girokonten wurden im vergangenen Jahr neu eröffnet, hieß es gestern auf der Bilanz-Pressekonferenz. Die Bilanzsumme stieg 2016 auf 4,19 Mrd. Euro. Wegen des anhaltenden Trends beim Online-Banking stünden die kleinsten Filialen aber weiter auf dem Prüfstand.
10. Mär. 2017 - 11:57
Über 90.000 Passagiere haben im ersten Jahr das Flugangebot zwischen dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden und den Balkanrouten von Wizz-Air genutzt. Im März 2016 war der erste Flieger Richtung Budapest am FKB abgehoben.
09. Mär. 2017 - 05:33
Das geplante neue Hotel am Lahrer Stadteingang hat eine erste Hürde genommen: der technische Ausschuss hat am Abend mit zwölf gegen vier Stimmen dem Projekt zugestimmt.
22. Feb. 2017 - 12:13
Der Oberkircher Automobilzulieferer Progress-Werk hat im abgelaufenen Geschäftsjahr alle Prognosen erreicht. Knapp 410 Millionen Euro Umsatz wurden verzeichnet, das bedeutet ein Plus von rund 5 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr.
22. Feb. 2017 - 09:48
Beim 6. Ortenauer Polit-Ski am Seibelseckle holte Jochen Kopitzke von der Philipp Kirsch GmbH den Sieg im Parallelslalom in der Kategorie „Sportler“, Gastgeber und Landrat Frank Scherer  hatte die zweitschnellste Zeit.
14. Feb. 2017 - 10:17
Die Rahmensituation ist für alle Banken derzeit eher schwierig – die Volksbank Kinzigtal zeigt sich mit ihrer Bilanz für 2016 aber zufrieden. Die Bilanzsummer stieg von 618 auf 647 Millionen Euro. Auch das Kredit- und das Anlagevolumen gingen nach oben.
11. Feb. 2017 - 11:36
Ende letzten Jahres war bekannt geworden, dass bei der INA in Lahr 175 Arbeitsplätze ins Ausland verlagert werden, jetzt hat sich Lahrs Oberbürgermeister mit dem Betriebsleiter und weiteren Vertretern der Firma getroffen.
11. Feb. 2017 - 07:26
Die Schaeffler AG hat jetzt offiziell mit den Bauarbeiten begonnen. Der Anbau soll bis September 2017 fertig sein, um 20 neue, hochmoderne Werkzeugmaschinen in Betrieb zu nehmen. Die Produktionsfläche vergrößert sich damit von 3.000 auf 5.100 Quadratmeter.

Seiten