07. Mai. 2015 - 07:43
Die STW hat 2014 den höchsten Jahresüberschuss, den höchsten Umsatz und den höchsten Eigenkapitalbetrag der vergangenen 12 Jahre erzielt. Die Bilanzsumme hat sich um 800.000 Euro auf 67,2 Millionen Euro gesteigert.
06. Mai. 2015 - 08:14
Das geht aus dem sogenannten Stimmungsbarometer der Sparkasse Hanauerland hervor. Das Geldinstitut hat 102 Unternehmen aus den Bereichen Dienstleistung, Handel und Produktion befragt. Die Auslastung der Kapazitäten lag demnach im vergangenen Jahr bei knapp 90 Prozent.
30. Apr. 2015 - 10:43
Im April waren 8.090 Frauen und Männer ohne Job. Das sind 633 weniger als im März. Die Arbeitslosenquote ging um 0,3 auf 3,4 Prozent zurück. Damit liegt die Ortenau im Landestrend, auch baden-württembergweit sank die Arbeitslosenquote, von vier auf jetzt 3,9 Prozent.
29. Apr. 2015 - 13:14
172 Azubis haben gestern Abend in der Offenburger Reithalle ihre Gesellenbriefe bekommen. Zur Frühjahrs-Freisprechungsfeier waren viele Ehrengäste aus Wirtschaft, Handwerk und Schule eingeladen. Die Zahl der Handwerks-Azubis geht jährlich zurück.
28. Apr. 2015 - 06:26
Insgesamt 40 Millionen Euro wurde in die Umstrukturierung des Standortes investiert.
28. Apr. 2015 - 05:57
Die Gruppe erzielte 2014 einen Umsatz von über 187 Millionen Euro. Besonders positiv entwickelten sich die Bio-Linie mit einer Umsatzsteigerung von 4,5 Prozent und die laktosefreie LAC-Linie mit über neun Prozent Plus, meldet das Unternehmen.
25. Apr. 2015 - 09:18
Vertreter sechs großer Firmen, der Stadtverwaltung und der Hochschule haben sich jetzt erstmals getroffen, um die Stadt und die regionale Wirtschaft zukunftsfähig in Sachen Online-Einkauf zu machen. Unter anderem sollen die begehrten Fachkräfte von morgen nach Offenburg geholt werden.
24. Apr. 2015 - 13:13
Die Firma ist weltweit führend in der Herstellung von Sanitärarmaturen und machte vergangenes Jahr einen Umsatz von 1,58 Milliarden Euro.
21. Apr. 2015 - 17:52
Das Unternehmen hat beim Amtsgericht Offenburg ein gerichtliches Sanierungsverfahren in Eigenverwaltung beantragt, meldet morgen die Mittelbadische Presse. Das betrifft die Standorte Friesenheim-Heiligenzell, Kippenheim und Freiburg. Das Gericht hat das Verfahren genehmigt.

Seiten