Was sich anhört wie eine Greatest-Rock-Hits-CD aus vergangenen Jahrzehnten, ist in Wirklichkeit die Coverrockband Whynot aus Offenburg. Die Band agiert nach dem Motto "Musik muss Spaß machen", hat eine ausgeprägtes und vielseitiges Programm, sodass im Publikum keine Wünsche offen gelassen werden. Whynot, im Jahr 2009 von Matthias Zinn und Rolf Leonhardt gegründet und seit Januar 2015 in neuer Besetzung, macht schnörkellose Party-, Beat- und Rockmusik, garniert mit Blues- und Countryrock. Auf den Bühnen der Ortenau und darüber hinaus küssen sie die Ohren der Zuhörer. In der Regel finden zehn Auftritte pro Jahr statt. Wöchentliche Proben erweitern das Repertoire, das von  A (wie AC/DC) bis Z (wie ZZ Top) reicht.

 

Band:

Uwe Schallwig: Bassgitarre
Dominik Müller: Sologitarre/Harp/Gesang
Harry Braun: Frontmann/Gesang/Rhythmusgitarre/Harp
Rainer Stürzel: Saxofon, Percussion, Acousticgitarre
Rolf Leonhardt: Schlagzeug

Info

Ort: 
Offenburg
Musikrichtung: 
Blues, Rock