30. Mär. 2020 - 17:40 Uhr
Die ersten Gelder wurden schon ausgezahlt: Über 137.000 Anträge gingen in Baden-Württemberg bisher für die Corona-Soforthilfe-Zuschüsse ein. 369 Anträge in einer Gesamthöhe von vier Millionen Euro wurden schon ausbezahlt, meldet die L-Bank. Weitere 4...
30. Mär. 2020 - 17:17 Uhr
Im Urloffener Pflegeheim St. Martin haben sich drei der 50 Bewohner mit dem Corona-Virus infiziert. Das hat Geschäftsführer Thomas Ritter der Acher-Rench-Zeitung bestätigt. Es handele sich um zwei 88-jährige Bewohnerinnen und einen 81-jährigen Bewohn...
30. Mär. 2020 - 16:34 Uhr
Der Fall des Auftragsmordes in Freiburg ist juristisch abgeschlossen. Das Urteil gegen den 33-Jährigen Angeklagten ist rechtskräftig. Der Mann war wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden, weil er einen 24-Jährigen letzten Sommer im Gewerb...
30. Mär. 2020 - 16:16 Uhr
Du bist Medizinstudent oder hast eine andere medizinische Ausbildung? Mit diesem Satz sucht das Ortenauer Gesundheitsamt auf Facebook und Twitter Verstärkung. Es geht um Unterstützung des Teams für die Kontaktpersonenermittlung. Wer Interesse hat – a...
30. Mär. 2020 - 15:08 Uhr
Eine Zigarette war möglicherweise die Ursache, dass Feuerwehr und Polizei letzte Nacht zu einem Mehrfamilienhaus in Baden-Baden ausrücken mussten. Gegen 2:30 Uhr hatte sich im Treppenhaus Brand- und Schmorgeruch ausgebreitet. Nach ersten Ermittlungen...
30. Mär. 2020 - 14:52 Uhr
Wie bei anderen Drive-Ins heißt es auch hier: im Auto bleiben. Die Stadt Baden-Baden bittet Autofahrer vor dem Corona-Testzentrum in der Wörthstraße nicht aus dem Auto zu steigen. Das sei im Interesse der Anwohner. Die Zufahrt in die Wörthstraße soll...
anzeige
Ein ehrliches „Danke“ zur rechten Zeit ist immer eine gute Idee. Danke, allen Kunden, die jeden Tag mit ihren Teams dafür sorgen, dass es in unserer Gesellschaft weitergeht, allen anderen die täglich für uns alle in erster Reihe stehen und arbeite...
30. Mär. 2020 - 14:44 Uhr
Die Pannenhilfe des ADAC Südbaden ist während der Corona-Krise kostenlos für alle, die in systemrelevanten Berufen arbeiten – ob Mitglied oder nicht. Dabei kommen die 25 „Gelben Engel“ unabhängig davon, ob der Betroffene mit Einsatzfahrzeug, Auto, Mo...