© Stephan Hund

Ein 10-jähriges Mädchen wurde in Gaggenau, als es vor dem Schulbus über die Straße laufen wollte, von einem Auto angefahren. Eine Autofahrerin hat den Schulbus überholt. Der stand mit Warnblinklicht in einer Haltestelle. Das Mädchen kam mit leichten Blessuren davon. Die Polizei bittet deshalb Autofahrer, zum Schulstart besonders vorsichtig zu fahren: An Bussen, die mit Warnblinker in einer Haltestelle stehen, darf man nur mit Schrittgeschwindigkeit vorbeifahren. Fährt der Bus gerade in die Haltestelle, gilt sogar absolutes Überholverbot. (ts)

Weitere News

27. Mai. 2020 - 06:03
„Es war ein verrücktes Spiel" – das sagt Freiburgs Trainer Christian Streich zum 3:3 Unentschieden gegen Eintracht Frankfurt gestern Abend. Zwei späte Toren der Gegner binnen drei Minuten führten dazu, dass der SC seinen 3:1-Vorsprung verlor....
26. Mai. 2020 - 17:16
Einen betrunkenen Unfallfahrer auf der Flucht hat die Polizei heute auf der A5 bei Rastatt gestoppt. Der war mit seinem Transporter auf der B36 bei Ötigheim auf einen Audi gekracht, darin wurde eine 19-Jährige leicht verletzt. Beim A5-Parkplatz...
26. Mai. 2020 - 17:12
Der KSC will beim Auswärtsspiel in Hannover morgen die Abstiegszone verlassen. Nach vier Punkten aus den ersten beiden Spielen nach dem Re-Start der 2. Liga sind gleich drei Konkurrenten um den Klassenverbleib nur zwei Punkte entfernt. KSC-Coach...
26. Mai. 2020 - 15:33
Freizeitparks im Südwesten starten mit angezogener Handbremse in die Sommersaison. Für den Europa-Park heißt das – ab Freitag dürfen täglich bis zu 10.000 Besucher rein. Das sind laut Inhaber Roland Mack rund 20 Prozent der sonst im Sommer üblichen...
26. Mai. 2020 - 15:28
In Gengenbach hat es heute Vormittag schwer gekracht, zwei Senioren wurden dabei verletzt. Ein über 80-jähriger Mercedesfahrer hatte Gas und Bremse verwechselt und damit eine unheilvolle Kettenreaktion in Gang gesetzt. Sein Wagen raste erst durch...
26. Mai. 2020 - 14:19
In Baden-Württemberg sind ab dem 1. Juni wieder öffentliche Veranstaltungen erlaubt - mit festen Sitzplätzen für weniger als 100 Besucher und natürlich weiterhin mit Hygiene- und Abstandsvorgaben. Davon der Lockerung profitierten vor allem Kinos und...