© Rike / pixelio.de

Ein Auto ist durch Straßburg gerast und hat einen 73-jährigen Mann überfahren. Der starb. Der oder die Unbekannte am Steuer des Autos flüchtete. Ein Zeuge sah den Unfall in der Rue de Rotterdam, notierte aber das Nummernschild nicht, daher sucht die Straßburger Polizei weitere Zeugen. (sst)

Weitere News

24. Mai. 2019 - 13:40
Einen genauen Termin will der Europa-Park noch nicht nennen, aber spätestens bis Pfingsten soll der skandinavische Themenbereich wiedereröffnet werden. Das hat Jürgen Mack aus der Europa-Park Geschäftsführung im HITRADIO OHR Interview verraten....
24. Mai. 2019 - 13:02
Am Dienstag wimmelt es in Zell am Harmersbach von Polizisten, die sind aber nicht in Uniform, sondern im Sportdress. 120 Beamte aus dem ganzen Südwesten messen sich ab 10 Uhr wieder bei den Leichtathletik-Polizeimeisterschaften im Sportpark. Vor...
24. Mai. 2019 - 11:28
Eine eher unangenehme Begegnung hatte eine Frau gestern Nachmittag auf dem Radweg zwischen Rastatt-Steinmauern und Plittersdorf: Ein älterer Mann kam ihr entgegen, der seine Shorts wohl absichtlich so weit hochgezogen hatte, dass untenrum alles...
24. Mai. 2019 - 11:24
Zum ersten, zum zweiten und zum Dritten- Verkauft“ so heißt es heute Nachmittag, wenn im Offenburger Bahnhof wieder Fundradversteigerung ist. Unter den Hammer kommen rund 120 Räder, ein Auto-Kindersitz und drei Cityroller, die zwischen letzten...
24. Mai. 2019 - 08:38
Das „Wolftal“ will immer mehr das „Tal der Tiere“ werden. Neben dem Alternativen Wolf- und Bärenpark in Bad Rippoldsau-Schapbach und der neuen Lachszuchtanlage in Oberwolfach soll es an der Grube Wenzel ab nächstes Jahr auch ein Streichelzoo mit...
24. Mai. 2019 - 08:25
Weltweit wollen sich heute wieder über 100.000 Schüler für mehr Klimaschutz einsetzen: Auch in Lahr gibt es heute wieder eine Friday´s for Future-Demo. Um 11.30 Uhr treffen sich die Schüler vor dem Rathausplatz. Auch in Straßburg gibt es heute eine...