© Archiv reiff medien

Das Lied „Lustig ist das Zigeunerleben“ erklingt nicht mehr als Glockenspiel vom Offenburger Rathausturm. Laut dem Mitglied des Integrationsbeirats Benjamin Harter verbreite es negative Klischees über Sinti und Roma. Der Musikverein Rammersweier hat das Lied letzten Samstag beim Narrentag aber gespielt – wie schon oft in der Vergangenheit. „Das Lied gehört zu unserer Zunft“, sagt der Zunftmeister der Narrenzunft Wolfonia Rammersweier Sascha Fischer. Die Narren haben neben einer Wolf-, auch eine Zigeuner-Figur. Die geht auf ein Sinti- und Romalager zurück, dass es mehrere Jahrzehntelang regelmäßig im Ort gab. Die Sinti und Roma seien damals bei der Fasent dabei gewesen, das Verhältnis sei immer sehr freundschaftlich gewesen. Daraus habe sich die Fasentfigur entwickelt. Mehr zur Geschichte heute im Offenburger Tageblatt. Laut Musikverein gab es zwei negative Äußerungen zu dem Lied am Narrentag, eine wurde bereits zurückgenommen. (ts)

Weitere News

03. Apr. 2020 - 17:25
Fast drei Wochen haben Schüler im Südwesten wegen der Schulschließungen Unterrichtsstoff zu Hause gepaukt, jetzt haben die Osterferien begonnen. Wie es danach mit den Schulen weitergeht, ist noch unklar. Nach Einschätzung von Kultusministerin ...
03. Apr. 2020 - 16:50
Nach vielen Protesten von Kirche und Gewerkschaften: An Karfreitag und Ostersonntag bleiben in Baden-Württemberg alle Geschäfte geschlossen. Das haben die zuständigen Ministerien vereinbart. Die Corona-Verordnung des Landes wird entsprechend...
03. Apr. 2020 - 15:47
Eine Corvette und ein Audi TT hatten sich gestern Nachmittag auf der Landstraße zwischen Eichstetten und Riegel ein riskantes Rennen geliefert – allerdings wurden die Raser dabei von einem Polizisten in Zivil gesehen und der hat seine Kollegen...
03. Apr. 2020 - 15:11
Jeder zusätzliche Unfallpatient belastet in Corona-Zeiten die Intensivstationen der Krankenhäuser – das bittet das Polizeipräsidium Offenburg zu bedenken angesichts des Frühlingswetters und der beginnenden Motorradsaison. Schon Mitte März waren bei...
03. Apr. 2020 - 14:11
Eine 100 Tonnen schwere Betonplatte bricht gestern von einer Brücke bei Auggen ab und stürzt auf die Rheintalbahnstrecke Karlsruhe-Basel. Ein Güterzug entgleist deswegen teilweise und der Lokführer kommt ums Leben. Jetzt machen sich Helfer an die...
03. Apr. 2020 - 13:45
Soforthilfe für die Solo-Selbständigen und Kleinunternehmen in der Corona-Krise gibt es inzwischen, auch Mittelständische Betriebe mit 51 bis 250 Mitarbeitern sollen Unterstützung vom Land bekommen; Geplant sind zinslose Kredite bis zu 750 000 Euro...