© Iris Rothe

Die Energiewende ist in der Ortenau sichtbar umgesetzt - das meint der Vorstand des E-Werks Mittelbaden, Ulrich Kleine. Während bundesweit rund 30 Prozent der Energie aus erneuerbaren Quellen kämen, seien es in der Ortenau schon insgesamt 19 Prozent. Das E-Werk Mittelbaden ist mit dem Geschäftsjahr 2016 sehr zufrieden. Mit fast 18 Millionen Euro hat der Energieversorger einen Jahresüberschuss von rund vier Millionen Euro erwirtschaftet, so Kleine. Die Ausschüttung an die Kommunen bleibt mit rund acht Millionen Euro Konzessionsabgabe konstant. (as)

Ulrich Kleine

Weitere News

22. Jul. 2018 - 18:01
In Freiburg ist vermutlich ein Ehestreit eskaliert. Davon geht die Polizei nach den ersten Ermittlungen aus. Eine 62-jährige Frau wurde getötet. Nachbarn hörten eine lautstarke Auseinandersetzung und sie riefen die Polizei. Die...
22. Jul. 2018 - 15:23
Beim Fest des Fußballvereins Sulz haben sich am frühen Sonntagmorgen zwei junge Männer in die Haare bekommen. Im Verlauf des Streits setzte einer dem anderen einen Kopfstoß und schlug ihm dabei zwei Zähne aus. Die Polizei bittet...
22. Jul. 2018 - 14:49
Außenspiegel abgerissen, rumgehupt, Bordstein gerammt. Eine Autofahrerin hat am frühen Sonntagmorgen in Offenburg Spuren beziehungsweise Eindrücke hinterlassen. Nachdem sie in der Walnussallee einem geparkten Pkw bei der Vorbeifahrt den...
22. Jul. 2018 - 11:11
Zum „Fest“ in Karlsruhe sind auch viele Ortenauer angereist. Samstagabend gab es nicht nur Livemusik und viel Fun, sondern auch eine heftige Abkühlung mit Starkregen. Teile der Günther-Klotz-Anlage wurden überflutet. Nach kurzem Einsatz des...
22. Jul. 2018 - 07:44
Speerwerfer Johannes Vetter ist bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg am späten Sonntag-Nachmittag gefordert. Für den Top-Atlethen von der LG Offenburg gilt der Wettbewerb auch als wichtiger Test kurz vor den Leichtatlethik-...
21. Jul. 2018 - 10:16
Am 16. September starten die Fußballerinnen des SC Sand mit einem Heimspiel gegen den SC Freiburg in die neue Bundesligasaison, jetzt hat die Mannschaft wieder mit dem Training begonnen. Bis gestern (fr) haben alle Spielerinnen einen Leistungstest...