© Funkhaus Ortenau

„Die Seele der Frucht einfangen“.

Seit 90 Jahren steht die Altenheimer Edelbrennerei Wurth für Qualität und Genuss. In jedem unserer national und international ausgezeichneten Edelbrände spiegelt sich die Seele der Frucht, ihre reine Essenz, unverfälscht, klar und facettenreich wider. „Atmen Sie den Duft der Natur. Kosten Sie den Moment einer persönlichen Erinnerung mit jedem Schluck aus. Das ist die Gaumenkunst, der ich mich im Namen Badischer Obstbrandkultur verschrieben habe.“

Ihr Markus Wurth

Probieren Sie sich mit Ihren OHRbits durch einen Teil des Sortiments:

 

  Leviathan Gin

Für den London Dry Gin Leviathan werden 37 auserlesene unterschiedliche Botanicals verwendet.

Sechsunddreißig davon stammen aus der Gewürzmanufaktur Edy Ledig, einem ehemaligen Sternekoch und absoluter Qualitätsfanatiker.
Nur eine regionale Zutat die Zitronenverveine wächst 500 Meter Luftlinie von der Brennerei Wurth entfernt bei der Bio Gärtnerei Bahr. Um 6 Uhr geerntet um 7 Uhr in der Brennerei - besser und frischer geht es nicht.

Ein Auszug aus den Botanicals: Wilder Urwaldpfeffer aus Madagaskar, original Cylonzimt, Ingwer, Kardamon, Piment, Nelken, handverlesene Wacholderbeeren der Sorte Superriesen, Kafirlimette, diverse Citrusfrüchte zum Beispiel Buddhas Hand, Lavendelblüten etc.

 

 

Für 470 OHRbits erhalten Sie eine Flasche Leviathan Gin 0,5 L 44% Vol.

 

  L` UrTikA - Eine Kräuterspirituose auf Brennnesselbasis

Die Idee hinter dieser Neuheit ist, Kräuter die auf der Streuobstwiese zu finden sind, mit einem Destillat aus Früchten der Streuobstwiese zu komponieren! Es handelt sich um eine stimmige Komposition aus regionalen Kräutern und Früchten der Streuobstwiese ,ein harmonisches Zusammenspiel verschiedenster Aromakomponenten zu einem stimmigen, vielschichtigen Orchester der Natur! Wunderbar geeignet ist diese exklusive Spezialität als Aperitif auf Eis oder mit Sekt, außerdem als Digestiv, zum puren Genuss oder als Cocktail mit Limetten Erdbeeren und Crash-Eis sowie zum Verfeinern von Desserts-der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!

 

 

 

Für 310 OHRbits erhalten Sie eine Flasche L´UrTikA Kräuterspirituose 0,5 L (39% Vol.)

 

  Mirabellenbrand Selection Markus Wurth

Ein Bildhauer benutzt Hammer und Meisel um aus einem Stein das raus zu arbeiten was er In Ihm sieht. Die Instrumente, die Markus Wurth verwendet um die Aromen der Mirbabelle einzufangen sind seine Nase und Zunge. Damit arbeitet er die filigrane Stuktur der Frucht beim destillieren heraus.

Die verwendeten Mirabellen wachsen alle auf den betriebseigenen Obstwiesen rund um Altenheim. Insgesamt 40 Mirabellenbäume werden vom Chef persönlich gepflegt. Es wird kein Pflanzenschutz mit Spritzmitteln betrieben - die Obstwiesen halten Ihr natürliches Gleichgewicht auch ohne Chemie.

 

 

 

Für 270 OHRbits erhalten Sie eine Flasche Mirabellenbrand Selection Markus Wurth 0,35 l (40% Vol.) nach Hause geschickt.

 

"Unsere Partner bemühen sich Eure Pakete so schnell es geht zu versenden, in Einzelfällen kann es allerdings auch bis zu 14 Tage dauern, bis Euch das Paket erreicht. Wir hoffen auf Euer Verständnis.
Euer Team vom Funkhaus-Ortenau"

Unsere hauseigenen Wertgutscheine sind bei Sonderaktionen nicht einlösbar!

 

 

 

Weitere News

29. Sep. 2020 - 19:05
Das Bundesschiedsgericht der AfD hat den Ausschluss des Ortenauer Landtagsabgeordneten Stefan Räpple aus der Partei bestätigt. Der wiederum erklärte heute Nachmittag (Di) auf einer Pressekonferenz in Stuttgart seinen Austritt aus der Partei. Er...
29. Sep. 2020 - 18:35
Die Mehrheit des Freiburger Gemeinderats war dafür: beim diesjährigen Weihnachtsmarkt gibt es keinen Glühwein oder andere alkoholische Getränke. Beschlossen wurde heute Nachmittag ein dezentrales Konzept für den Weihnachtsmarkt. Das heißt: mehr...
29. Sep. 2020 - 18:06
Bund und Länder wollen angesichts anhaltend hoher Corona-Infektionszahlen Feiern in öffentlichen oder angemieteten Räumen auf maximal 50 Teilnehmer beschränken. Dies gelte, wenn in einem Landkreis innerhalb von sieben Tagen mehr als 35...
29. Sep. 2020 - 17:34
Stand 17.30 Uhr: Nach einem Unfall ist die B28 in Richtung Appenweier voll gesperrt. Nach ersten Infos der Polizei gab es auf Höhe Kork einen Motorradunfall. Mehr ist noch nicht bekannt. (ys)
29. Sep. 2020 - 17:33
Stefan Mross dreht am Samstag in Wolfach ein neues Musikvideo und sucht dafür noch Statisten. Dafür wird’s an der Dorotheenhütte weihnachtlich. Von 12 bis ca. 17 Uhr dauern die Dreharbeiten. Gesucht werden ein junger Trommler – mit maximal 8 Jahren...
29. Sep. 2020 - 16:11
Wer zum Beispiel in einem Restaurant falsche Angaben zu seiner Person macht, muss künftig mindestens 50 Euro zahlen. Das ist eine der Maßnahmen, auf die sich Kanzlerin Merkel und die Landeschefs heute Nachmittag geeinigt haben. Die Kontaktdaten sind...