© Christian Schellenberger

Er soll in Bad Peterstal seine Frau aus Eifersucht mit 32 Stichen mit dem Küchenmesser getötet haben – vor dem Offenburger Landgericht widersprach der 48-jährige Angeklagte dem Vorwurf nicht. Heute wurde der Prozess fortgesetzt. Die Ehefrau soll nach der Trennung vom Angeklagten Ende April zur gemeinsamen Wohnung gefahren sein um persönliche Dinge abzuholen.  Es kam zum Streit. In einem Brief des Angeklagten an seine Schwester, der vor Gericht verlesen wurden, schrieb er, dass er während des Streits plötzlich das Messer in der Hand und zugestochen habe.  Warum er das getan hätte, wüsste er nicht. Die Tat bereue er zutiefst. Der Prozess wird am 22. November fortgesetzt. (ys)

Weitere News

26. Jun. 2019 - 08:26
Totschick, total urig oder einfach nur traditionell badisch - Es gibt viele schöne Gasthäuser in der Ortenau, die schönsten kürt heute der Landkreis zusammen mit dem DEHOGA im Freiraum Offenburg. 110 Gastronomen haben am Wettbewerb teilgenommen....
26. Jun. 2019 - 07:57
Auf diesen Feriengast hätte sie im Nachhinein wohl gerne verzichtet: Ein Ortenauer hat eine Pensionswirtin aus Österreich um mehr als 380.000 Euro gebracht. Möglicherweise hat die Belastung einen Schlaganfall bei der Seniorin ausgelöst. Das...
26. Jun. 2019 - 06:59
440 Verkehrstote und über 8.500 Schwerverletzte gabs letztes Jahr im Südwesten – die Polizei hat die Vision, das auf null zu reduzieren und veranstaltet heute einen Landestag zur Verkehrssicherheit und der ist in Offenburg. In der Innenstadt...
26. Jun. 2019 - 06:28
Es war bei den meisten im Rheintal schon eine tropische Nacht – der Tag wird noch viel tropischer und könnte sogar in die Wettergeschichte eingehen: Hitzehoch Ulla treibt heute nicht nur den Schweiß, sondern auch die Temperaturen entlang des Rheins...
26. Jun. 2019 - 06:10
 Statt Fridays for Future heute autofreier Tag an Offenburger Schulen: Mit der Aktion auf Initiative der Erich-Kästner-Realschule soll ein Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden. Dafür wurde extra ein Videoclip gedreht. Ein ganzer „...
26. Jun. 2019 - 05:36
Phantombilder und Massengentests: Eine 18-Jährige soll letzten Herbst in einer Freiburger Disco mit Drogen betäubt und dann nebenan im Gebüsch von elf Männern vergewaltigt und hilflos liegen gelassen worden sein – heute startet in Freiburg der...