© iStockphoto

30.000 Euro haben Diebe in Kippenheim mit dem Enkeltrick ergaunert. Kurz vor Mittag rief die angebliche Tochter des Ehepaars zu Hause an und sagte: Sie braucht dringend Geld, weil sie sich eine Wohnung kaufen will. Weil die Tochter den richtigen Vornamen sagte, fiel den Eltern nichts auf. Am Telefon hieß es: Eine Notarin soll vorbeikommen und das Geld abholen. Die kam eine Stunde später auch und holte den ersten Teil des Geldes, nach weiteren Telefonaten mit der scheinbaren Tochter auch noch den Rest des Geldes ab. Erst am späten Abend kam dem Ehepaar das Ganze komisch vor. Sie riefen die Polizei – die sucht jetzt nach Zeugen. (ts)

Von der Frau, die sich möglicherweise von einem Taxi von der Wohnadresse der Betrogenen abholen ließ sowie von der Beute fehlen seither jede Spur. Wem im  südlichen Bereich der Gemeinde westlich der B 3 eine verdächtige Frau oder kurz nach 14 Uhr ein Taxi aufgefallen ist, wendet sich bitte unter der Telefonnummer:

0781 21-2820 an die Ermittler der Kriminalpolizei.

Die Polizei rät zur Vorsicht:

 

   - Seien Sie misstrauisch, wenn sich jemand am Telefon nicht selbst

     mit Namen vorstellt.

 

   - Legen Sie einfach den Telefonhörer auf, sobald Ihr

     Gesprächspartner Geld von Ihnen fordert.

 

   - Vergewissern Sie sich, ob der Anrufer wirklich ein Verwandter

     ist: Rufen Sie die jeweilige Person unter der bisher bekannten

     und benutzten Nummer an und lassen Sie sich den Sachverhalt

     bestätigen.

 

   - Geben Sie keine Details zu Ihren familiären oder finanziellen

     Verhältnissen preis.

 

   - Übergeben Sie niemals Geld an unbekannte Personen.

 

   - Informieren Sie sofort die Polizei über die 110, wenn Ihnen ein

     Anruf verdächtig vorkommt.

 

   - Wenn Sie Opfer geworden sind: Wenden Sie sich an die Polizei und

     erstatten Sie Anzeige.

Weitere News

26. Mär. 2019 - 06:36
Während auf dem Platz weiter gespielt wird, wird im Wildparkstadion in Karlsruhe umgebaut: Bis Mai 2022 soll das neue KSC-Stadion fertig sein. Die Nordtribüne wurde zum Teil schon abgerissen, im Moment entsteht eine provisorische Tribüne für rund 5....
26. Mär. 2019 - 06:26
Die Landesgartenschau wird nochmals teurer für die Stadt Lahr: Zu den Einnahmeverlusten in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro kommen zusätzliche Kosten von etwa 1,1 Millionen Euro dazu. Am 1. April soll der Gemeinderat über die Mehrausgaben...
26. Mär. 2019 - 06:24
Auch wenn es gefühlt anders ist: Zwischen Emmendingen und Waldshut ist die Kriminalität letztes Jahr um acht Prozent zurückgegangen. Das hat jetzt das Polizeipräsidium Freiburg in seiner Jahresbilanz bekannt gegeben. Vor allem Gewalt und Raub...
26. Mär. 2019 - 06:22
Laut einer Umfrage können rund 60 Prozent der Zehnjährigen bei uns nicht richtig schwimmen – Deshalb will die Stadt Offenburg jetzt Gutscheine für Schwimmkurse verteilen. Kinder, die das Seepferdchen-Abzeichen abgelegt haben, sollen danach ein...
26. Mär. 2019 - 06:19
Nach zwei großen Schlägereien am Wochenende in Rastatt ist die Polizei weiter mit verstärkter Präsenz in der Stadt unterwegs. Über 20 Menschen sollen sich am Samstagmittag am Bahnhof geprügelt haben. Zeugen haben Schlagstöcke gesehen und sogar...
25. Mär. 2019 - 16:47
Jetzt ist das Eröffnungsdatum bekannt: Die neue Wasserwelt „Rulantica“ des Europa-Park in Rust macht am 28. November auf. Das teilt der Park jetzt der Mittelbadischen Presse mit. Auch die Eintrittspreise sind jetzt bekannt: Eine Tageskarte für...