Oberwolfach
Oberwolfach © Funkhaus Ortenau

MiMa, Mineralien- und Mathematikmuseum Oberwolfach

Wir laden Dich ein, einen Blick auf die Wunderwelt der Mathematik und Mineralien zu werfen, wie Du es vielleicht noch nie vorher getan hast. Das MiMa, Mineralien- und Mathematikmuseum Oberwolfach, zeigt nicht nur einzigartige Schätze an Mineralien der Region oder kunstvolle Einblicke in die Welt der Mathematik, sondern gerade auch die spannende Verbindung von Mathematik und Mineralien. Installationen zum Thema Symmetrie und Kristallographie lassen Dich diese beiden Gebiete auf neue Weise verstehen.

Das "MiMa - Mineralien- und Mathematikmuseum Oberwolfach" vereint die zwei Alleinstellungsmerkmale der Region in einem neuen interaktiven Museum: das Wissen des Mathematischen Forschungsinstituts Oberwolfach und die einzigartigen Schwarzwaldmineralien des Vereins der Freunde von Mineralien und Bergbau Oberwolfach e.V.!

 

  Freikarte für das MiMa

Für nur 40 SchwarzwaldTALER erhältst Du Sie eine Freikarte für das MiMa.

Nur solange der Vorrat reicht.
Unsere hauseigenen Wertgutscheine sind bei Sonderaktionen nicht einlösbar!

 

 

Die Grube Wenzel im Oberwolfacher Frohnbach

Eine der ehemals bedeutendsten Silbergruben des mittleren Schwarzwaldes, die Grube Wenzel im Oberwolfacher Frohnbach, ist der Öffentlichkeit als Besucherbergwerk zugänglich gemacht worden und bietet damit einen einmaligen Einblick in den historischen Bergbau, der im Kinzigtal an vielen Stellen beheimatet war. In 5000 Stunden haben die Mitglieder und Freunde des „Fördervereines Besucherbergwerk e.V.“ das historische Silberbergwerk aufgewältigt, um dieses traditionsreiche Stück Heimatgeschichte der Nachwelt zu erhalten und zu zeigen. Die Grube Wenzel besteht aus einem weitläufigen Gangsystem auf mehreren Ebenen. Ein Teil wurde als Besucherbergwerk für die Allgemeinheit zugänglich gemacht und kann in Gruppen von 8 bis 10 Personen mit einem Führer in einem etwa eineinhalbstündigen Rundgang besichtigt werden.

Der andere Teil, überwiegend die tiefer gelegenen Stollen, wird als Erlebnisbergwerk nur geöffnet auf besondere Anfrage hin.
Die Besichtigung der Grube Wenzel ist nur mit Führung möglich. Anmeldung der Gruppen unter Tel. 07834/868392.

 

  Freikarte Grube Wenzel

Für nur 40 SchwarzwaldTALER erhältst Du eine Freikarte für die Grube Wenzel.

Nur solange der Vorrat reicht.
Unsere hauseigenen Wertgutscheine sind bei Sonderaktionen nicht einlösbar!

Weitere News

13. Okt. 2019 - 16:10
In den frühen Morgenstunden ist ein 28-Jähriger auf der B294 von Mühlenbach nach Waldkirch unterwegs gewesen, musste angeblich einem Reh ausweichen und ist von der Fahrbahn abgekommen. Sein Auto fuhr in einen Teich. Geistesgegenwärtig konnte der...
13. Okt. 2019 - 14:19
Zuletzt ist die 90-Jährige gestern gegen 15.30 Uhr, zu Fuß bei der Kreuzung Vörstetter Straße/Alte Bundesstraße gesehen worden. Die Frau leidet an einer Herzkrankheit und Demenz.Möglicherweise ist sie in einer hilflosen Lage. Umfangreiche...
13. Okt. 2019 - 10:28
Mehr als drei Stunden lang war die Kreisstraße zwischen Holzhausen und Zierolshofen gestern Abend nach einem Unfall gesperrt. In einer Kurve waren zwei Autos frontal zusammengestoßen. Ein Wagen wurde durch den Aufprall laut Feuerwehr um 90 Grad...
13. Okt. 2019 - 09:47
Zum Offenburger Fischmarkt ist heute auch verkaufsoffener Sonntag in der Stadt. Von 13 Uhr bis 18 Uhr haben die Geschäfte geöffnet. Maximal drei verkaufsoffene Sonntage erlaubt das Land Baden-Württemberg den Städten pro Jahr. Offenburg nimmt...
12. Okt. 2019 - 17:17
Ingo Wellenreuther bleibt weitere drei Jahre Präsident von Fußball-Zweitligist Karlsruher SC. Der 59 Jahre alte CDU-Politikerkam bei der Mitgliederversammlung des Vereins am Samstag auf 536 der 1032 abgegebenen Stimmen (51,9 Prozent) . Gegenkandidat...
12. Okt. 2019 - 10:17
Die Polizei kündigt Schutzmaßnahmen für jüdische Einrichtungen an. Darunter die Synagogen in Baden-Baden und Emmendingen sowie den jüdischen Gedenkstätten und Einrichtungen. Dazu zählt zum Beispiel die alte Synagoge in Kippenheim.  „Ich will...