Oberwolfach
Oberwolfach © Funkhaus Ortenau

MiMa, Mineralien- und Mathematikmuseum Oberwolfach

Wir laden Dich ein, einen Blick auf die Wunderwelt der Mathematik und Mineralien zu werfen, wie Du es vielleicht noch nie vorher getan hast. Das MiMa, Mineralien- und Mathematikmuseum Oberwolfach, zeigt nicht nur einzigartige Schätze an Mineralien der Region oder kunstvolle Einblicke in die Welt der Mathematik, sondern gerade auch die spannende Verbindung von Mathematik und Mineralien. Installationen zum Thema Symmetrie und Kristallographie lassen Dich diese beiden Gebiete auf neue Weise verstehen.

Das "MiMa - Mineralien- und Mathematikmuseum Oberwolfach" vereint die zwei Alleinstellungsmerkmale der Region in einem neuen interaktiven Museum: das Wissen des Mathematischen Forschungsinstituts Oberwolfach und die einzigartigen Schwarzwaldmineralien des Vereins der Freunde von Mineralien und Bergbau Oberwolfach e.V.!

 

  Freikarte für das MiMa

Für nur 40 SchwarzwaldTALER erhältst Du Sie eine Freikarte für das MiMa.

Nur solange der Vorrat reicht.
Unsere hauseigenen Wertgutscheine sind bei Sonderaktionen nicht einlösbar!

 

 

Die Grube Wenzel im Oberwolfacher Frohnbach

Eine der ehemals bedeutendsten Silbergruben des mittleren Schwarzwaldes, die Grube Wenzel im Oberwolfacher Frohnbach, ist der Öffentlichkeit als Besucherbergwerk zugänglich gemacht worden und bietet damit einen einmaligen Einblick in den historischen Bergbau, der im Kinzigtal an vielen Stellen beheimatet war. In 5000 Stunden haben die Mitglieder und Freunde des „Fördervereines Besucherbergwerk e.V.“ das historische Silberbergwerk aufgewältigt, um dieses traditionsreiche Stück Heimatgeschichte der Nachwelt zu erhalten und zu zeigen. Die Grube Wenzel besteht aus einem weitläufigen Gangsystem auf mehreren Ebenen. Ein Teil wurde als Besucherbergwerk für die Allgemeinheit zugänglich gemacht und kann in Gruppen von 8 bis 10 Personen mit einem Führer in einem etwa eineinhalbstündigen Rundgang besichtigt werden.

Der andere Teil, überwiegend die tiefer gelegenen Stollen, wird als Erlebnisbergwerk nur geöffnet auf besondere Anfrage hin.
Die Besichtigung der Grube Wenzel ist nur mit Führung möglich. Anmeldung der Gruppen unter Tel. 07834/868392.

 

  Freikarte Grube Wenzel

Für nur 40 SchwarzwaldTALER erhältst Du eine Freikarte für die Grube Wenzel.

Nur solange der Vorrat reicht.
Unsere hauseigenen Wertgutscheine sind bei Sonderaktionen nicht einlösbar!

Weitere News

18. Aug. 2019 - 17:21
In der Frauenfußballbundesliga haben sich die Ortenauerinnen heute gegen den amtierenden Deutschen Meister behaupten müssen. Es war für Sand das erste Speil der neuen Saison. Nach der ersten Hälfte des Spiels hatten sich beide Mannschaften noch mit...
18. Aug. 2019 - 17:16
In der Fußballverbandsliga haben der SV Oberachern und der SV Linx den Platz gstern mit dem ergebnis 1:1 verlassen. Beide Clubs hatten letzte Saison dank eines erfolgreichen Schlussspurts den Klassenerhalt geschafft und in der neuen beide je eine...
18. Aug. 2019 - 17:14
Ein 43 Jahre alter Mann steht unter Verdacht auf Kosten eines Rentners diverse Online-Bestellungen getätigt zu haben. Im Vorfeld müsste er die Daten des 68-Jährigen ausgespäht und die Konten gehackt haben. Bei Abholung der Bestellungen hatte sich...
18. Aug. 2019 - 16:49
Der Karlsruher SC hat bei Holstein Kiel die erste Saisonniederlage kassiert. Es stand am Ende 1:2. Der Hamburger SV hat die Tabellenführung in der 2. Bundesliga übernommen, der KSC steht nur noch auf dem 3. Platz. In der 1. Frauenfußball-...
18. Aug. 2019 - 16:42
In Sasbach haben in der vergangenen Nacht im Kloppenstück ein paar Gartenmöbel gebrannt. Die Anwohner konnten die Flammen zwar noch vor Eintreffen der Feuerwehr selbst löschen, allerdings nicht verhindern, dass auch Teile der darüber liegenden...
18. Aug. 2019 - 14:58
Dieses Wochenende startet nicht nur die Bundesliga der Männer, auch die Frauen müssen wieder ran. Heute um 14 Uhr ist für unseren Ortenauer Bundesligisten SC Sand das erste Spiel in der neuen Saison – und das direkt gegen den amtierenden deutschen...