© dpa

SC Freiburgs Präsident Fritz Keller kämpft weiter um die 50+1 Regel und warnt vor weitreichenden Änderungen. Für ihn sei es eine gute Regelung, die für Solidarität in der Bundesliga steht. Er werde weiter für eine gute Lösung kämpfen, befürchtet allerdings, dass es Kompromisse geben wird. Laut 50+1 müssen die Stammvereine der Clubs die Mehrheit von 50 plus einer Stimme bei dem ausgelagerten Wirtschaftsunternehmen halten. Damit soll der Einfluss von Investoren auf die Bundesligisten begrenzt werden.(lb)

Weitere News

17. Aug. 2018 - 09:07
Gibt es in Lautenbach einen Katzenhasser? Laut Bewohnerin Christine Lehmann gab es seit 2011 allein bei ihr drei Fälle, in denen ihre Katzen schwer verletzt wurden, seit einigen Tagen fehlt jetzt Kater „Speedy“. Der kam 2012 schon einmal mit einem...
17. Aug. 2018 - 09:06
Nachdem gestern ein Offenburger Hausarzt in seiner Praxis in der Oststadt erstochen und seine Helferin verletzte wurde, soll der Tatverdächtige heute Vormittag vor den Haftrichter kommen. Zu den Hintergründen schweigt der Mann bislang. Allerdings...
17. Aug. 2018 - 08:07
Gemütlich ein Bier oder Wein im Park oder am Fluss trinken, dass geht im Renchtal auch in Zukunft. Die Gemeinden verzichten zum einen auf ein Alkoholverbot, weil es kaum Probleme mit Alkoholkonsum in der Öffentlichkeit gibt und zum anderen weil die...
17. Aug. 2018 - 06:18
Rund sechs Jahre war Julian Schuster Kapitän beim SC Freiburg, nach seinem Karierrende hat der Sport-Club jetzt einen Nachfolger gefunden. Mike Frantz ist ab sofort Spielführer beim Bundesligisten. Er war schon in den vergangen beiden Jahren...
17. Aug. 2018 - 06:17
Rund 17 Stunden war die A5 zwischen Lahr und Ettenheim gestern in beiden Richtungen komplett gesperrt, weil ein Schwertransporter abgebrannt war. Gegen drei Uhr in der Nacht, bemerkte der Fahrer, dass ein Reifen des über 70 Tonnen schweren...
17. Aug. 2018 - 06:15
Nach dem tödlichen Messerangriff auf einen Offenburger Arzt, sucht die Polizei jetzt Zeugen, die den Mutmaßlichen Täter gestern auf seiner Flucht in der Innenstadt gesehen haben. Der Somalier soll sich zwischen 8:45 und 10 Uhr im Bereich zwischen...