Pistengaudi - Closing 2016
Pistengaudi - Closing 2016 © Funkhaus Ortenau

HITRADIO OHR und Schwarzwaldradio verbrachten zum 25. Mal mit den Hörern ein Wochenende in Tirol

Gute Laune, tolle Abfahrten und vor allem richtig viel Spaß standen bei der 25. Pistengaudi von HTIRADIO OHR und Schwarzwaldradio beim großen SaisonClosing im Vordergrund. Knapp 500 badische Skihasen fuhren in 10 ZimBus-Reisebussen aus der Ortenau nach Galtür im schönen Tirol, um gemeinsam mit den Radiomachern das sagenhafte Alpenpanorama zu genießen.

Neben ausgelassenem Skivergnügen stand natürlich auch die Feierei im Vordergrund. Bei den Partys im Huberstadl an beiden Abenden mit DJ Crisu, dem DJ von der Alm und die NOARG-DJs Jacke wie Hose feierten die badischen Skihasen bis halb vier Uhr morgens um die Wette. Nach einer kurzen Schlafpause wurde schon kurz vor 9 wieder das Skigebiet geentert, um nach den ersten Abfahrten auf der Sonnenterasse der Faulbrunnalm den ersten Party-Stopp mit den „Wilden Engel“ einzulegen oder bei Addis Abebar das Barpersonal auf ihre Aprés-Ski-Fähigkeiten zu testen.

Adrenalin pur gab es beim  HN8-Matratzen-Downhill. Hier stürzten sich mutige Teilnehmer auf eingeschweißten Sportmatratzen den Abhang hinunter, in der Hoffnung, als Schnellster ins Ziel zu rauschen.

Nicht zu vergessen: Die weltweit einzige Weinprobe in einer Gondel mit der Gengenbacher Winzer eG. Dazu gab es leckeren Bergkäse und Musik von DJ Crisu an der Bergstation. Für die Am Sonntag wurde die Pistengauditradition mit „Lausi und Hasi“ weitergeführt. Die fleißigen Helfer verteilten auf der Piste kleine Überraschungen, Snacks und Süßigkeiten an die Wintersportler und Feierwütigen.

Das Pistengaudi-Saisonclosing hat auch 2016 erneut demonstriert, dass HITRADIO OHR und Schwarzwaldradio die größten badischen Skiausfahrten mit den besten Partys veranstalten.

Eine Bildergalerie zum Event gibt es auf hitradio-ohr.de und bo.de

www.facebook.com/diepistengaudi

Weitere News

06. Apr. 2020 - 17:26
Das Kultusministerium prüft, wie ein eingeschränkter Schulbetrieb im Südwesten nach den Osterferien in Stufen wieder anlaufen könnte. Laut Kultusministerin Eisenmann werden verschiedene Szenarien untersucht. „Sicher wird nicht alles auf Knopfdruck...
06. Apr. 2020 - 17:18
Weil es immer wieder Unsicherheiten gibt, weist die Bundespolizei noch mal auf die derzeitigen Regeln zum Grenzübertritt hin, wie zum Beispiel für Berufspendler aus dem Elsass in die Ortenau: Grundsätzlich gilt, dass entbehrliche Reisebewegungen...
06. Apr. 2020 - 15:24
Wegen der Corona-Pandemie will die Landesregierung den Ausgang für Bewohner von Pflegeheimen in Baden-Württemberg einschränken. Das hat das  Sozialministerium heute mitgeteilt. Das soll morgen im Kabinett diskutiert werden. Offenbar sollen...
06. Apr. 2020 - 15:12
Ein Rollerfahrer mit abgelaufenem Kennzeichen war gestern in Haslach an einer Ampel einer Polizeistreife aufgefallen - das war aber wohl das kleinste Problem mit dem Mann: Als die Beamten ihn kontrollierten, fiel auf, dass der 53-Jährige betrunken...
06. Apr. 2020 - 14:23
Nach der deutlichen Warnung von Politik und Polizei haben die Menschen im Südwesten laut Tourismusminister Wolf deutlich stärker auf Ausflüge verzichtet als vorher. An den meisten Sehenswürdigkeiten im Land blieb es vergleichsweise ruhig. Das müsse...
06. Apr. 2020 - 14:15
Es lässt einem kurz das Blut in den Adern gefrieren: Feuer im Karlsruher Zoo heute Morgen. Eine dunkle Qualmwolke stand über einem Teil des Geländes. Dabei werden sofort wieder die Bilder des verheerenden Brandes in den Stallungen des Streichelzoos...